Vergleichen 0
Videotutorials
Österreich | deutsch
Sie vergleichen jetzt von 6 Produkten

Lichtgitter PSENopt II

Das erste Typ 3 Lichtgitter – jetzt auch als Typ 4

Lichtgitter PSENopt II

Die Lichtgitter PSENopt II, auch Lichtvorhänge genannt, dienen dem sicheren Eingriff in den Produktionsprozess und erfüllen je nach Anforderung Finger- und Handschutz. Die ersten Typ 3 Lichtgitter sind speziell für Anwendungen bis PL d nach EN/IEC 61496-1 ausgelegt. Darüber hinaus sind Typ 4 Varianten für Anwendungen bis PL e gemäß EN/IEC 61496-1/-2 verfügbar.

Dank ihrer hohen Robustheit bieten PSENopt II Schutz gegen Schock, Kollision und Vibration und sind daher für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen geeignet. Anhand der LEDs kann der Bediener die wesentlichen, für den Maschinenstopp verantwortlichen Ursachen und Systemdefekte auswerten. Stillstandszeiten werden so vermindert.

Die Lichtgitter sind in den Längen von 150 mm bis 1800 mm verfügbar. Aufgrund des 5-poligen Anschlusses können PSENopt II direkt an das PDP67 angeschlossen werden. Das kompatible Zubehör reicht vom Laser bis hin zu Bracket Kits.

Robuste Lichtgitter für Finger- und Handschutz – die Vorteile

  • das erste Typ 3 Lichtgitter speziell für Anwendungen bis PL d
  • hohe Robustheit zum Schutz gegen Schock, Kollision und Vibration
  • bedienerfreundliche Diagnose über LEDs zur Verminderung von Stillstandszeiten
  • flexibler Einsatz mit gesteigerter Sicherheit – dank Totzonenfreiheit
  • schnelle und einfache Montage, Installation und Inbetriebnahme
  • Schutz gegen Schock, Kollision und Vibration für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen
  • sichere und wirtschaftliche Komplettlösung mit PDP67 sowie umfangreiches Zubehör
Lichtgitter PSENopt II

Merkmale der Lichtgitter

Detailaufnahme vom Lichtgitter PSENopt II
  • konform und zugelassen nach EN/IEC 61508 und EN/IEC 61496-1 (Typ 3) bzw. EN/IEC 61496-1/-2 (Typ 4)
  • einsetzbar in Anwendungen bis PL d / PL e nach EN ISO 13849-1 und SIL CL 2/ SIL CL 3 nach EN/IEC 62061
  • Sicherheit für Finger- und Handschutz
  • Längen von 150 mm bis 1800 mm
  • Robustheit von 50 g
  • Totzonenfreiheit
  • Komplettlösung mit PDP67, PNOZmulti, PNOZ X2.8P, PNOZ s3

Anwendungen von PSENopt II Lichtgittern

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und Ihr Produktionsgut mit den Lichtgittern PSENopt II! Mithilfe eines unsichtbaren Schutzfeldes aus Infrarotstrahlen schützt die Lichtgitter die gefährlichen Bereiche. Bei unterbrochenem Lichtstrahl wird sofort ein sicherer Abschaltbefehl ausgelöst.

Nach EN/IEC 61496 eignen sich PSENopt II Lichtgitter für Typ 3 Anwendungen mit der Sicherheitskategorie PL d bzw. für Typ 4 Anwendungen mit der Sicherheitskategorie PL e:

Einsetzbar in Anwendung nach Typ 1 Typ 2 Typ 3 Typ 4

EN ISO 13849-1

EN/IEC 62061

 

PLc

SIL 1 und SIL CL 2

PLd

SIL 2 und SIL CL 2

PLe

SIL 3 und SIL CL 3

PSENopt II sind für Finger- und Handschutz verfügbar und eignen sich daher vor allem für Handarbeitsplätze, Zuführung/Abführung von Material oder das Materialhandling neben Robotern.

Weitere Informationen zur EN/IEC 61496 finden Sie hier.

Anwendungen von PSENopt II

Brancheneinsatz der Lichtgitter

Unser Portfolio: Lichtgitter PSENopt II

Standard Lichtgitter Typ 3, Handschutz

Die Standard Lichtgitter PSENopt II Typ 3 sind für Handschutz gemäß EN/IEC 61496-1 geeignet.
Standard Lichtgitter Typ 3, Fingerschutz

Standard Lichtgitter Typ 3, Fingerschutz

Standard Lichtgitter Typ 3, Fingerschutz Die Standard Lichtgitter PSENopt II, Typ 3 sind für Fingerschutz gemäß EN/IEC 61496-1 geeignet.

Standard Lichtgitter Typ 4, Fingerschutz

Die Standard Lichtgitter PSENopt II Typ 4 sind für Fingerschutz gemäß EN/IEC 61496-1/-2 geeignet.

Standard Lichtgitter Typ 4, Handschutz

Die Standard Lichtgitter PSENopt II Typ 4 sind für Handschutz gemäß EN/IEC 61496-1/-2 geeignet.

Zubehör Lichtgitter PSENopt II

Perfekt auf Lichtschranken PSENopt II abgestimmt: Kompatibles Zubehör zur schnellen und einfachen Montage.

Download

Bitte haben Sie etwas Geduld, während die Daten geladen werden

Bitte haben Sie etwas Geduld, während die Daten geladen werden

Technischer Support

Telefon: +43 1 7986263-444
E-Mail: techsupport@pilz.at