Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Österreich | deutsch

E-Business-Services von Pilz

E-Business-Services

Mit unseren E-Business-Lösungen unterstützen wir den Multi-Channel-Ansatz, der es Ihnen ermöglicht, unterschiedliche Vertriebskanäle zu nutzen.

Als Kunde können Sie sich nicht nur online informieren, sondern auch in unserem E-Shop Produkte bestellen oder basierend auf standardisierten Datenaustauschformaten elektronisch mit den Systemen von Pilz kommunizieren.

Neben einer deutlich gesteigerten Flexibilität lassen sich so z. B. Prozesskosten durch die Automatisierung von Standard-Vorgängen drastisch reduzieren. Ihr Verwaltungsaufwand verringert sich und Sie sparen Zeit und Verwaltungskosten.

Sie möchten mehr über unsere E-Business-Lösungen erfahren? Bei allen Fragen zur Einrichtung und Anwendung steht Ihnen unser E-Business-Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

E-Shop

In globalen Märkten zählen die schnelle Verfügbarkeit von Informationen, Produkten und Ersatzteilen sowie der umfassende Überblick über alle getätigten Aktionen. Mit dem Pilz E-Shop können Sie einfach und komfortabel online einkaufen. Weltweit auf allen Kontinenten und in vielen verschiedenen Sprachen.

Ihre Vorteile:

  • sicherer Zugang und Authentifizierung (Registrierung und Login)
  • benutzerfreundliche, schnelle und komfortable Bedienung
  • Produktverfügbarkeitsprüfung 24/7 – 365 Tage
  • Lieferzeitanzeige
  • Nutzung des gesamten Produktkataloges
  • personalisiertes Benutzerprofil mit individuellen Konditionen hinterlegt
E-Shop

Elektronischer Dokumentenaustausch EDI (Electronic Data Interchange)

EDI steht für Electronic Data Interchange und ermöglicht eine Direktanbindung Ihres Warenwirtschaftssystems an das Warenwirtschaftssystem des Lieferanten. Als Einkäufer können Sie damit Aufträge direkt im System von Pilz auslösen. Die automatisierte elektronische Übermittlung von Bestellungen, Auftragsbestätigungen und Rechnungen verringern nicht nur den manuellen Aufwand, sondern auch das Fehlerpotential.

Elektronischer Dokumentenaustausch EDI

Ihre Vorteile:

  • vollständig automatisierter Datenaustausch mit standardisierten Formaten
  • zeitunabhängiger und somit schneller Informationsfluss
  • Kosten- und Zeiteinsparung bei der Erfassung und Übermittlung der Daten
  • weltweite Übermittlung von Daten
  • Verbesserung der Qualität der Stammdaten, sowie Prozesssicherheit
  • Reduzierung der Fehlerwahrscheinlichkeit

Zur Übermittlung von EDI-Daten unterstützt Pilz folgende bewährte Datenaustausch-Standards:

  • internationaler, branchenübergreifender Standard für strukturierte Daten EDIFACT (United Nations Electronic Data Interchange For Administration, Commerce and Transport)
  • EDI-Standard der deutschen Automobilindustrie
  • die Datenkommunikationssysteme SMTP (Simple Mail Transfer Protocol), X400 (E-Mail-System auf Basis des OSI-Modells und eine Alternative zu Internet-E-Mail), HTTPS (HyperText Transfer Protocol Secure) und OFTP (Odette File Transfer Protocol)

Katalogdatenschnittstelle Open Catalogue Interface (OCI)

Der Pilz E-Shop unterstützt das Open Catalogue Interface (OCI), eine definierte Schnittstelle zum direkten Austausch von Produktdaten und Warenkörben zwischen E-Procurement-Systemen und beliebigen anderen Katalogen.

Die Schnittstelle ermöglicht eine Direktverbindung von Ihrem Warenwirtschaftssystem zum Pilz E-Shop. Damit greifen Sie innerhalb Ihres eigenen Systems direkt auf alle Pilz-Produktdaten zu. Hierdurch werden interne Genehmigungsprozesse unterstützt.

Open Catalogue Interface (OCI)

Katalogaustauschformat BMEcat

Katalogaustauschformat BMEcat

Katalogaustauschformate dienen dem Austausch von elektronischen Produktkatalogen zwischen Lieferanten und beschaffenden Organisationen. Diese helfen, Ihre Beschaffungsprozesse zu standardisieren und somit zu vereinfachen.

BMEcat ist ein XML-basiertes standardisiertes Austauschformat für die Übertragung von Katalogdaten, inklusive individueller Preise und technischer Daten. Durch die Strukturierung der Daten lassen sich Produktdaten nicht nur viel leichter austauschen, sondern auch für unterschiedliche Ausgabemedien und Zwecke, wie z. B. Print oder Internet, nutzen. Pilz unterstützt Standard BMEcat oder individuelle CSV/ Excel-basierte Derivate.

Pilz Österreich

Pilz Ges.m.b.H. Sichere Automation
Modecenterstraße 14
1030 Wien
Österreich

Telefon: +43 1 7986263-0
E-Mail: pilz@pilz.at