Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Österreich | deutsch

EtherCAT

EtherCAT ist ein Echtzeit-Ethernet für harte wie weiche Echtzeitanforderungen in der Automatisierungstechnik. Bei dem in der IEC-Standard IEC61158 und IEC61784 sowie in ISO 15745-4 offengelegtem Protokoll wurden die Schwerpunkte der Entwicklung auf niedrigen Jitter für exakte Synchronisierung und kurze Zykluszeiten gelegt.


EtherCAT-Geräteklassen

EtherCAT nutzt für den Datenaustausch das Master-Slave-Modell. Der Master sendet Ausgangsdaten an den Slave. Der Slave stellt dem Master die Eingangsdaten zur Verfügung. Ein EtherCAT-Netzwerk besteht in der Regel aus einem Master und mehreren Slaves.
Anwendungsbereich
EtherCAT eignet sich insbesondere für schnelle Applikationen. Typische Anwendungen sind Verpackungsmaschinen, Spritzgussmaschinen und CNC-Bearbeitungszentren.


Folgende Produktgruppen verfügen über eine EtherCATSchnittstelle:

Konfigurierbares Sicherheitssystem PNOZmulti - Kommunikationsmodule

Konfigurierbare Kleinsteuerung PNOZmulti Mini - Kommunikationsmodule

Konfigurierbares Steuerungssystem PNOZmulti 2 - Kommunikationsmodul

Steuerungen PSSuniversal PLC und PSSuniversal multi - Gateways

Servoverstärker PMCprotego

Steuerungssystem PMCprimo

Pilz Österreich

Pilz Ges.m.b.H. Sichere Automation
Modecenterstraße 14
1030 Wien
Österreich

Telefon: +43 1 7986263-0
E-Mail: pilz@pilz.at

Technischer Support

Telefon: +43 1 7986263-444
E-Mail: techsupport@pilz.at