Hannover Messe

Datum: 30.05.2022 - 02.06.2022

Transforming Industry Together – Endlich wieder persönlich!

In diesem Jahr stehen die Schwerpunktthemen Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt der hybrid stattfindenden Hannover Messe. Überzeugen Sie sich live vor Ort, wie sich die industrielle Transformation mit kompletten Automatisierungslösungen aus Safety und Industrial Security individuell und flexibel umsetzen lässt!

Unsere Messeschwerpunkte:

Wir freuen uns auf ein persönliches Wiedersehen in Hannover! Vereinbaren Sie bereits jetzt vorab Ihren persönlichen Termin mit unseren Experten und sichern Sie sich schon heute Ihr gratis Messe-Ticket. Sie finden Pilz auf der Hannover Messe in Halle 9, Stand D17.
 

Jetzt Termin mit unseren Experten vereinbaren

Jetzt kostenlosen Eintrittsgutschein sichern
 

Portugal ist Partnerland der Hannover Messe 2022

Unter dem Motto „Portugal Makes Sense“ ist Portugal das Partnerland der Hannover Messe 2022. Treffen Sie in Hannover auch unsere Experten von Pilz Portugal und feiern Sie mit uns das bereits 20-jährige Bestehen unserer Tochtergesellschaft in Porto.

Sicherheitsrelais myPNOZ und myPNOZ Creator

Für die Überwachung von bis zu 16 Sicherheitsfunktionen präsentieren wir in Hannover die weltweit ersten modularen Sicherheitsschaltgeräte myPNOZ. Das neue modulare Sicherheitsrelais myPNOZ wird individuell nach Ihren Anforderungen maßgeschneidert in Losgröße 1 gefertigt. Zum ersten Mal seit Markteinführung können Sie das myPNOZ auf einer Messe in Funktion erleben. Vor Ort zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem myPNOZ Creator aus einer Vielzahl an Variationsmöglichkeiten Ihre bedarfsgerechte Sicherheitslösung kreieren können. Ganz ohne Programmier-Kenntnisse! myPNOZ: eine gelungene Kombination von Digitalisierung und Industrie 4.0.

myPNOZ – In drei Schritten zu Ihrem modularen Sicherheitsrelais

Flexibler und robuster Außenfeldspieler für Sicherheit direkt an der Gefahrenzone

Mit dem neuen I/O-Modul PDP67 PN erweitert Pilz sein Produktportfolio für dezentrale Anwendungen. Ausgerüstet mit Schutzart IP67 und robustem Zinkdruckguss-Gehäuse überwacht PDP67 PN Sensoren und Aktoren in Umgebungen mit extremen Temperaturen (-30°C bis 70°C) zuverlässig. Durch seine robuste Bauweise mit Schutzklasse IP67 kann es direkt an der Maschine montiert werden. Dank universeller Anschlüsse, die sowohl als Ein- als auch als Ausgänge konfiguriert werden können, müssen Anwender nur eine Gerätevariante vorrätig halten. Das spart Platz im Lager!

PDP67 – flexibel dezentral automatisieren

 

 I/O-Modul PDP67 PN

Komplette Schutztürlösung mit Zugangsberechtigung

Mann vor Robotikmaschine

Für die effiziente Absicherung von Schutztüren zeigt Pilz auf der Messe neue Erweiterungen für das modulare Schutztürsystem. Damit ermöglichen wir Ihnen eine flexible Kombination einzelner Komponenten passend zu Ihren Anforderungen: vom Schutztürsensor über Türgriffmodule und Fluchtentriegelungen bis zum Diagnosesystem und dem passenden Auswertegerät. Sie profitieren von flexiblen Montagemöglichkeiten, schneller Installation und Konfiguration sowie einer einfachen Bedienung und Diagnose. Realisieren Sie die Anforderungen an Safety und Industrial Security individuell und auf Ihre Applikation abgestimmt!

Modulares Schutztürsystem – Komplette Schutztürlösung mit Zugangsberechtigung

Ohne Umwege zum Ziel – FTS sicher automatisieren!

Erleben Sie an unserem interaktiven Messemodell, wie ein Fahrerloses Transportsystem (FTS) nicht nur sicher konstruiert und automatisiert, sondern auch unter Berücksichtigung aller räumlichen und infrastrukturellen Gegebenheiten sicher und vor allem produktiv in der Intralogistik eingesetzt werden kann. Von der Entwicklung des Systemkonzeptes in der Designphase über die optimale Automatisierungslösung bis hin zur Inbetriebnahme und spezifischen Schulungen beraten und unterstützen Sie unsere Experten bei der Umsetzung sicherer Anwendungen. Damit werden sowohl die Anforderungen der ISO 3691-4 erfüllt als auch die Produktivität im Betrieb gewährleistet.

Fahrerlose Transportsysteme – sicherer Einsatz und Betrieb

Mann vor fahrerlose Transportsystem in Fabrik

Ihr persönlicher Termin mit unseren Experten!

Persönliche Daten


Mir ist bekannt, dass die erhobenen personenbezogenen Daten ohne meine Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung meiner Anfragen genutzt werden. Weitere Informationen zum Datenschutz und Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie hier: Pilz Datenschutz
Ein Widerruf der nachfolgenden Einverständniserklärung ist jederzeit möglich (E-Mail genügt). Ich bin damit einverstanden, dass Pilz meine oben genannten Daten intern speichert und nutzt, um auch nach erfolgter Bearbeitung meiner Anfrage über Produkte und Dienstleistungen von Pilz informiert zu werden.

* Pflichtfeld
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: pilz.gmbh@pilz.de