Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Österreich | deutsch

Sicherer Bremsentest (SBT)

Ein wesentlicher Zuwachs an Sicherheit entsteht bei Nutzung der Funktion „sicherer Bremsentest“. Wird der verschleißbehaftete mechanische Anteil der Bremse nicht regelmäßig gewartet, kann im Gefahrenfall nicht garantiert werden, dass die Haltebremse die vorgesehene Bremswirkung entfaltet.

Die Funktion „Sicherer Bremsentest“ prüft die Funktionen der Bremse. Je nach Einsatzfall und Forderung aus der Risikoanalyse wird der Bremsentest je Produktionszyklus oder auch nur alle 8 Stunden durchgeführt. Dabei wird die Bremse mit einem zusätzlichen Moment belastet. Ändert sich beim Test die Position, wird dies als unzulässiger Zustand erkannt und führt zu einer Meldung, welche einen weiteren Betrieb verhindert. Die Anlage wird sicher stillgesetzt und die Bremse kann wieder in Stand gesetzt werden.  Dies führt zu einer wesentlichen Reduzierung des Instandhaltungsaufwandes.