Österreich | deutsch

Software PNOZmulti Configurator Version 10.8

Unterstützt das sichere Analogeingangsmodul PNOZ m EF 4AI

Konfigurierbare sichere Kleinsteuerungen PNOZmulti 2 – Software PNOZmulti Configurator Version 10.8

Neues Erweiterungsmodul zum Anschluss an die Basisgeräte PNOZmulti 2 wird unterstützt:
Sicheres Analogeingangsmodul PNOZ m EF 4AI

  • Das Erweiterungsmodul stellt 4 analoge Eingänge zur Verfügung
  • Die Konfiguration erfolgt im Modulprogramm
  • Konfigurierbare Überwachungsfunktionen
    • Arbeitsbereichsüberwachung entsprechend der NAMUR NE43-Empfehlung oder konfigurierbar
    • Skalierungsfunktion
    • Plausibilitätsprüfung
    • Mathematische Operationen
    • Konstante
    • Schwellenwertüberwachung
    • Bereichsüberwachung
  • Exakter Analogwert kann zu Diagnosezwecken an einen Feldbus oder OPC-Server weitergeleitet werden
  • Erweiterung der Dynamischen Programmanzeige für Analogmodule
  • Anzeige aktueller Analogwerte in einer Variablenliste

Weitere Informationen zum sicheren Analogeingangsmodul

 

Pilz Österreich

Pilz Ges.m.b.H. Sichere Automation
Modecenterstraße 14
1030 Wien
Österreich

Telefon: +43 1 7986263-0
E-Mail: pilz@pilz.at