Sichere Verpackungsautomatisierung

Flexible Lösungen für Safety und Security bei der Verpackungsautomation

Automatisierungsprozesse in der Verpackungsindustrie

Effiziente Verpackungsprozesse erfordern einen hohen Automatisierungsgrad in der Verpackungsindustrie. Gleichzeitig stellt die Maschinenrichtlinie grundlegende Anforderungen an die funktionale Sicherheit der Verpackungsautomatisierung. Besonders bei der Verpackungsautomation in der Primärverpackung, einer sogenannten kritischen Infrastruktur, bestehen sehr hohe Anforderungen an die Robustheit der eingesetzten Produkte und an den Manipulationsschutz. Die Verpackungslinien unterliegen einer großen Vielzahl an Reinigungsvorgängen und strengen Qualitätskontrollen. Die Nachvollziehbarkeit von Herstellungsprozessen sind ebenso wichtig, wie auch die Zugangs- und Berechtigungsmanagement von einzelnen Mitarbeitern und Datenschutz.

Unsere Lösungen bei der Verpackungsautomatisierung - in jeder Phase

Besuchen Sie uns auf der FACHPACK 2022!

FACHPACK Logo

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse lädt wieder ein und wir sind dabei! Erfahren Sie direkt vor Ort alles zu unseren flexiblen und sicheren Lösungen für Safety und Security Ihrer Verpackungsanlage.

Das diesjährige Motto: "Transition in packaging".

Noch kein Ticket? Kein Problem, mit einem Klick sichern Sie sich Ihre Teilnahme an der diesjährigen FACHPACK 2022

Zur Messe & Ticket

Wir PACKEN es gemeinsam an

Wir unterstützen Hersteller und Betreiber von Verpackungsmaschinen bei der Realisierung Ihrer Verpackungsautomation. Als anerkannter und zuverlässiger Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Maschinensicherheit, sind wir sowohl für nationale wie internationale Unternehmen da.

Setzen Sie dabei auf zukunftssichere und intelligente Technologien und Lösungen für Safety und Security und profitieren Sie vom umfangreichen Dienstleistungsangebot, das von der Risikobewertung bis zum kompletten Engineering reicht. Auf der Grundlage von mehr als 30 Jahren Branchenerfahrung, bieten wir praktikable Antworten zu sämtlichen allgemeinen wie branchenspezifischen Sicherheitsfragen.

Unser Dienstleistungsangebot ermittelt Ihre Bedürfnisse und bewertet die Risiken, die konkret vor Ort an der Maschine herrschen. Wir begleiten den kompletten Engineering-Prozess, übernehmen die CE-Kennzeichnung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und schaffen so internationale Rechtssicherheit für Ihre Verpackungsanlage und Mitarbeiter.

Personen an der Verpackungsmaschine

Ihre Vorteile

  • Umfassendes Produktsortiment und Dienstleistungsangebot für die Verpackungsbranche
  • Ganzheitliche Lösungen für Safety und Security
  • Individuelle Beratung für bedarfsorientierte Lösungen
  • Know-How zu internationalen Normen und Richtlinien dank langjähriger Branchenerfahrung
  • Risikoanalyse und Sicherheitskonzept für den gesamten Maschinenpark
  • Flexibilität dank offener Schnittstellen und dezentraler Systemarchitektur
  • Zeit- und Kostenersparnis mit Hilfe einfacher Konfigurations- und Programmiersoftware
Digitaler Showroom

Entdecken Sie im digitalen Showroom unsere 3-D Verpackungsmaschine und erfahren Sie noch mehr zu den Automatisierungslösungen in der Verpackungstechnik.

Virtuelle Tour starten

Optimierung der Gesamtanlageneffektivität durch komplette Automatisierungslösungen

Abbildung komplette Verpackungsmaschine

Ein wichtiger Indikatoren für eine hohe Produktivität und Wirtschaftlichkeit in der Verpackungstechnik stellt die Gesamtanlageneffektivität (OEE – overall equipment effectiveness) dar. Sie ermittelt die Wertschöpfung einer Verpackungslinie und kann die Produktivität einer Anlage auf einen Blick schnell aufzeigen. Sichere Automatisierungslösungen sind Grundlage für eine optimierte Gesamtanlageneffektivität. So schützt Maschinensicherheit nicht nur vor vermeidbaren Unfällen, sondern trägt auch zu einem wirtschaftlichen und effizienten Verpackungsprozess bei (weniger Stillstandzeiten, Einbeziehung von Kapazitätsplanung (Predictive Maintenance)).

Auch im Zuge neuer Möglichkeiten von Industrie 4.0 kann die Wirtschaftlichkeit verbessert werden. Zentraler Punkt für eine Reduzierung der Gesamtbetriebskosten (TCO – total cost of ownership) stellt die Gewährleistung der Sicherheit für Mensch und Maschine dar. Unabdingbar für den optimierten Betrieb ist ein individuelles Sicherheitskonzept für Ihre Verpackungsmaschinen. Zudem kommt dem Bereich Industrial Security - insbesondere dem Schutz sensibler Endkundendaten in vernetzten Anlagen - eine zunehmend wichtigere Rolle zu.

Weitere Informationen zur Verpackungsindustrie bei Pilz

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de

Technischer Support

Telefon: +49 711 3409 444
E-Mail: techsupport@pilz.de