Maschinensicherheit für Hersteller und Betreiber

Datum: 04.03.2024 - 04.03.2024

Ort: Troisdorf

Agenda/Inhalte

Unsere Experten werden mit Ihnen anhand eines Praxisbeispiels die Änderungen, die die neue Maschinenverordnung 2023/1230 im Vergleich zur bisherigen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG mit sich bringt, beleuchten. Dabei werden nicht nur Neumaschinen, sondern auch die Auswirkungen auf Bestandsmaschinen untersucht. Lassen Sie sich Konzepte aufzeigen, wie Safety und Security an Ihrer Maschine Hand in Hand gehen und wie Sie sich optimal auf den Stichtag vorbereiten können.
Wie gewohnt, steht die Praxis im Vordergrund!

Die Themen im Überblick: 

Normen, Gesetze und Richtlinien

  • Inhalte der Maschinenverordnung 2023/1230
  • Änderungen in der EN ISO 13849-1                 
  • Wesentliche Veränderung von Maschinen

Praxisbeispiel – Retrofit Rundtakttisch

  • Analyse des sicherheitstechnischen IST-Zustandes (Machine Safety Evaluation)
  • Betrachtung auf „Wesentliche Veränderung“
  • Workflow eines fachgerechten Sicherheitsdesigns, technischer Umsetzung und Prüfung

Normengerechte Schutzeinrichtungen

  • Anforderungen und Gestaltung praktischer Safety-Lösungen
  • Security Design im Hinblick auf Zugangsberechtigung und OT Security


Veranstaltungsdauer: 12.30 bis ca. 17.30 Uhr
Get-together: ab 11.30 Uhr

Veranstaltungsort

Stadthalle Troisdorf
Kölner Str. 167
53840 Troisdorf
https://www.troisdorf.de/stadthalle

Pilz Ansprechpartner

Bei Fragen zum Seminar stehen Ihnen gerne unsere Mitarbeiter zur Verfügung:

Tel.: 0711 3409 - 136
E-Mail: automationontour-west@pilz.de

Anmeldung

Die Anmeldung werden in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist. Sobald Ihre Anmeldung verarbeitet ist, erhalten Sie eine Buchungsbestätigung – dies kann 1-2 Wochen Bearbeitungszeit in Anspruch nehmen. Pro Termin sind max. drei Teilnehmer eines Unternehmens kostenfrei zugelassen. Für Gruppen mit mehr als drei Personen bieten wir ein kostenpflichtiges In-House-Seminar an.

Persönliche Daten


* Pflichtfeld

Sie haben zugestimmt, dass Pilz Sie zukünftig über Produkte und Veranstaltungen per E-Mail informieren darf?
Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen! Jede E-Mail ist mit einer Abmeldefunktion versehen, mit der Sie sich aus dem E-Mail Verteiler abmelden können.

Datenschutzrechtliche Einwilligung
Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Pilz finden Sie hier.

Haftungsausschluss

Pilz behält sich das Recht vor, Seminare/Schulungen bei Unterbelegung, Ausfall des Dozenten oder aus anderen Gründen, auch nach erfolgter Buchungsbestätigung, bis sieben Tage vor Beginn des Seminars abzusagen oder Termine zu verschieben. Ein Anspruch auf Schadensersatz gegenüber Pilz entsteht dadurch nicht.

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de