Informatik (Einsatzgebiet: Informationstechnologie/IT)

Das sagt unsere duale Studentin Sabrina L. über das Duale Studium bei Pilz:

Unsere Duale Studentin Sabrina L.

Was hast du vor dem Studium gemacht und weshalb hast du dich für den Studiengang Informatik entschieden?

"Ich war als Administratorin für die CAQ-Software in der Qualitätssicherung eines metallverarbeitenden Betriebs angestellt. Das ist aber sicher nicht der typische Lebenslauf einer dualen Studentin, aber eben ein möglicher. Die meisten meiner Kommilitonen machen vor dem Studium ihr Abitur oder die Fachhochschulreife. Industrie 4.0 wird immer präsenter, die Welt ist immer vernetzter. Die IT ist ein vielschichtiges, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet. Ich war schon immer begeistert von Computern und habe mich deshalb für die Informatik entschieden. "

Welche Projekte erwarten einen Studenten während der Praxisphasen bei Pilz?

“Ich freue mich über viele abwechslungsreiche Projekte, die ich verantwortungsvoll umsetzen darf und welche auch Verwendung finden. Das sind also keine Projekte, die später in der Schublade landen und keinen mehr interessieren.“

Welche Abteilungen lernt ein Student im Laufe des Studiums kennen?

„Als Student bekommt man Einblicke in die Abteilungen, die in meinem Fall mit dem Studiengang Informatik zu tun haben. Darüber hinaus darf jeder Student eine Woche die Fertigung kennen lernen, um zu verstehen, wie unsere Produkte hergestellt werden. Aber hauptsächlich finden die Praxisphasen schon in der IT-Abteilung statt.“

Was war dein persönliches Highlight bisher im Studium?

„Das Mitarbeiten am neuen eShop und die Fehlersuche waren mein persönliches Highlight im Studium.“

Wie empfindest du das Arbeitsklima bei Pilz?

„Das Klima ist sehr kollegial und familiär. Man fühlt sich sofort wohl, auch als Neuling.“

Was gefällt dir besonders gut an deinem Studium bei Pilz?

"Das Beste sind die vielfältigen Aufgaben und die netten Kollegen. Die Übernahme eines eigenen Projekts und eine Praxisphase in einer ausländischen Tochtergesellschaft sind ebenfalls toll. Pilz kümmert sich um seine Studenten und hilft jederzeit bei Fragen. Man bekommt zusätzlich die Chance an einer Powerweek zur Teambildung teilzunehmen. Mit Beginn des Studiums wird man mit allem Wichtigen ausgestattet. Man bekommt einen Laptop und Arbeitskleidung. Das VVS Ticket und während des Studiums anfallende Gebühren werden übernommen."

Wie geht es nach deinem Studium voraussichtlich weiter?

„Ich hoffe natürlich bei Pilz übernommen zu werden und damit zu einem Mehrgewinn für Pilz zu werden.“

Was würdest du künftigen Student*innen empfehlen?

„Man muss sich darüber bewusst sein, was ein duales Studium heißt. Es ist dasselbe Pensum wie im normalen Studium, nur in kürzerer Zeit in Verbindung mit der Praxis. Es ist nicht einfach, aber machbar. Wichtig ist, sich gut über den Studiengang zu informieren und viel Eigeninteresse mitzubringen.“

Hier findest du ausführliche Informationen zu den Inhalten und Zielen des Studiengangs bei der DHBW

Mehr Infos

Na klingt das interessant für dich? Hier kannst du dich direkt bewerben. Unsere Bewerbungstipps helfen dir dabei.

Aktuelle Angebote für ein Duales Studium

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de

Karriere

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: jobs@pilz.de