Deutschland | deutsch

Zugriff und Zutritt nur für Autorisierte!

Die beste Türabsicherung oder Zugangskontrolle hilft Ihnen nicht, wenn sich Unbefugte Zugang zu Ihrer Maschine über das IT-System verschaffen. Hier ist ein ganzheitliches Sicherheitskonzept erforderlich, das sowohl die Maschinensicherheit (Safety) als auch die Industrial Security berücksichtigt. Schleichen sich hier Sicherheitslücken ein, sind Qualitätsverluste und ungeplanter Maschinenstillstand zwei der möglichen Szenarien. Umso wichtiger ist es, die Maschinen und Anlagen so zu schützen, dass nur autorisiertes Personal Zugang hat und eine Manipulation der Steuerungssysteme durch Angriffe von außen verhindert wird.

Wir bieten Ihnen ein in sich stimmiges Zugangskonzept zur Maschine, das nicht nur die Maschinensicherheit, sondern auch die Industrial Security Ihrer Maschine berücksichtigt. Eine mögliche Lösung für die sichere Zutrittskontrolle haben wir Ihnen hier zusammengestellt!

Unsere Lösungen für gesicherte Zugänge und sichere Daten

In jedem Unternehmen finden sich Bereiche, die vor ungewolltem Zutritt gesichert werden müssen. Jedoch sollte nicht nur der Mensch vor der Maschine geschützt werden, sondern auch die Maschine vor dem Menschen. Folglich muss gleichermaßen auf die Maschinensicherheit (Safety) und industrielle IT-Sicherheit (Industrial Security) geachtet werden.
Mit dem Betriebsartenwahl- und Zugangsberechtigungssystem PITmode fusion, dem modularen Schutztürsystem, den Kleinsteuerungen PNOZmulti 2 sowie der Firewall SecurityBridge bieten wir Ihnen eine Lösung, die sowohl die Anforderungen an die Maschinensicherheit berücksichtigt als auch Berechtigungen für Service-Techniker sowie weitere Rollen und Personen definiert. Damit sind Ihre Mitarbeiter nicht nur vor Gefährdungen durch die Maschine, sondern auch Ihre Maschinen vor Fehlbetätigungen und Manipulation geschützt.

Das Betriebsartenwahl- und Zugangsberechtigungssystem PITmode fusion authentifiziert Personen anhand der Daten auf einem kryptografisch abgesicherten RFID-Schlüssel und autorisiert diese Personen entsprechend der hinterlegten Berechtigungen für bestimmte Aktionen. Erst wenn die Ausleseeinheit die richtige Berechtigung meldet, kann die Person die Schutztür, die über eine Türzuhaltung gesichert ist, öffnen. Den Zugang über das Netzwerk sichert die Firewall SecurityBridge ab. Sie überwacht die Kommunikation mit der Steuerung, in diesem Beispiel die Kleinsteuerungen PNOZmulti 2, und gewährleistet, dass die Bedienung vor Ort nicht durch unerwünschte Zugriffe über das Netzwerk beeinflusst werden kann.
So bieten wir Ihnen ein in sich stimmiges Zugangskonzept zur Maschine, das nicht nur die Maschinensicherheit, sondern auch die Industrial Security berücksichtigt.

Unser Produktportfolio rund um den sicheren Zugang zu Maschinen und Anlagen finden Sie weiter unten.

Maschinensicherheit (Safety) und industrielle IT-Sicherheit (Industrial Security)

Auf der SPS - Smart Production Solutions in Nürnberg dreht sich bei Pilz alles um die sichere Zuganskontrolle an Maschinen und Anlagen - physisch und virtuell!

 

Besuchen Sie uns am 26.11 - 28.11.2019 in Halle 9, Stand 370.

Betriebsartenwahl- und Zugangsberechtigungssystem PITmode fusion

PITmode fusion

Mit PITmode fusion schützen Sie Ihre Maschinen und Anlagen vor unautorisierten Zugriffen und beugen Schäden durch unsachgemäße Bedienung vor. Neben der Regelung der Zugangsberechtigung mit PITreader, können Sie PITmode fusion für die funktional sichere Betriebsartenwahl einsetzen. Realisieren Sie Safety und Security Funktionen in einem System.

Zugänge sicher regeln

Konfigurierbare sichere Kleinsteuerungen PNOZmulti 2

Setzen Sie auf einen Bestseller und den weltweiten Sicherheitsstandard für alle Maschinentypen zur Überwachung von Not-Halt, Schutztüren, Lichtgitter, Zweihand und noch vielem mehr. Im grafischen Konfigurationstool erstellen Sie mit Hilfe von zertifizierten Funktionsbausteinen auf einfache Weise Zugangsberechtigungen mit PITreader und sichere Betriebswahl mit PITmode fusion.

Sicher steuern

Softwaretool PNOZmulti Configurator

Modulares Schutztürsystem

Modulares Schutztürsystem

Mit der Absicherung von Zugängen zu Maschinen, schützen Sie Ihre Mitarbeiter vor gefährlichen Maschinenbewegungen. Hier kommt das modulare Schutztürsystem zum Einsatz. Neben der zuverlässigen Absicherung von Schutztüren, lässt sich dank Baukasten-Prinzip eine individuelle Schutztürlösung passend zu Ihrer Applikation erstellen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer wirtschaftlichen Reihenschaltung, einer schnellen Diagnose, zusätzlichen Bedien- und Tasterelementen sowie einer optionalen Fluchtentriegelung.

Türen sichern

Application Firewall SecurityBridge

Der sicherste Zugang zu Ihren Maschinen und Anlagen hilft nicht, wenn ein Angreifer von außen in Ihr Netzwerk eindringt und das Steuerungssystem manipuliert. Die Firewall SecurityBridge schützt Pilz-Steuerungen vor Manipulation. Sie überwacht den Datenverkehr zwischen PC und Steuerung und meldet unerlaubte Veränderungen am Steuerungsprojekt. So schützt sie nachgelagerte Steuerungen vor netzwerkbasierten Angriffen und unbefugtem Zugriff.

Steuerungen vor Manipulation schützen

Application Firewall SecurityBridge
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de

Technischer Support

Telefon: +49 711 3409 444
E-Mail: techsupport@pilz.de