Pressemappe sps - smart production solutions 2022

Inhaltsverzeichnis

Pressemeldungen: 

- Pilz auf der SPS Smart Production Solutions 2022 (Halle 9, Stand 370) – Komplette Automatisierungslösungen für Safety und Security - „Safe und secure“ – Automatisierung weiter gedacht!

- Pilz schnürt Lösungspaket aus Safety und Security zur umfassenden Absicherung von Fahrerlosen Transportsystemen - Mobile Safety – und Security!

- Wartungssicherung „Key-in-pocket“ von Pilz schützt vor Wiederanlauf und Manipulation - Anlagen safe und secure warten

- Pilz erweitert Angebot für sichere Anwendungen von Fahrerlosen Transportsystemen - Effizienter Manager für sichere Intralogistik

- Neues Dienstleistungsangebot von Pilz für die Bewertung der Maschinensicherheit - Konformität auf einen Blick

Weitere Inhalte:

- Hintergrundinformation: Safe, secure und flexibel: Automatisierungslösungen für die komplette Verpackungsindustrie - Zukunftssicher verpacken

- Hintergrundinformation: PNOZmulti 2: leistungsstarke konfigurierbare Kleinsteuerung für effiziente und flexible Automatisierungsprojekte - Weltweiter Standard für die Sicherheit 

- Hintergrundinformation: Optoelektronische Produkte und Lösungen müssen Typenklassen und sämtliche Schutzanforderungen abdecken - Optimale barrierefreie Sicherheit

- Hintergrundinformation: PSENradar, PSENscan und PSENopt II: Sichere Radarsysteme und optoelektronische Sensorik für mehr Produktivität - Stationäre und mobile Anwendungen rundum sichern

- Unternehmensportrait

- Weiteres Bildmaterial

Pressemeldungen

Das neue Standalone-Basisgerät PNOZ m C0 aus der Produktfamilie der sicheren konfigurierbaren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2 von Pilz gewährleistet eine hohe Produktivität und Wirtschaftlichkeit kleinerer Maschinen. (Foto: © Pilz GmbH & Co.KG)

Produktfamilie der sicheren konfigurierbaren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2 mit neuem performanten Standalone-Basisgerät - Kompakte und wirtschaftliche Basis-Power!

In der Produktfamilie der sicheren konfigurierbaren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2 von Pilz steht neu das Standalone-Basisgerät PNOZ m C0 zur Verfügung. Das mit nur 22,5 mm Baubreite extrem kompakte Basisgerät überwacht bis zu vier Sicherheitsfunktionen an Maschinen. Je nach Anwendung lassen sich damit Safety-Anforderungen bis zur höchsten Sicherheitskategorie PL (Performance Level) e bzw. SIL CL 3 umsetzen. Das neue Basisgerät ermöglicht so eine hohe Produktivität kleinerer Maschinen. Damit stellt PNOZ m C0 eine sichere, performante und hoch wirtschaftliche Lösung für kleine Maschinen in unterschiedlichen Branchen und Anwendungsbereichen wie dem Packaging, bei Roboterzellen oder etwa im Bereich Food and Beverage dar.

Mehr
Ab sofort bietet das Automatisierungsunternehmen Pilz in einer Kooperation mit dem Experten für Materialfluss-Automatisierung NAiSE GmbH den weltweit ersten Verkehrs- und Auftragsmanager für alle Teilnehmer im Mischbetrieb von FTS und Mensch an.  (Foto: ©  ARENA2036/Corinna Spitzbarth)

Pilz erweitert Angebot für sichere Anwendungen von Fahrerlosen Transportsystemen - Effizienter Manager für sichere Intralogistik

Pilz erweitert sein Angebot für den sicheren Einsatz von Fahrerlosen Transportsystemen (FTS): In Kooperation mit dem Experten für Materialfluss-Automatisierung NAiSE GmbH bietet das Automatisierungsunternehmen Pilz den weltweit ersten Verkehrs- und Auftragsmanager für alle Teilnehmer in der Intralogistik an – für den Menschen sowie für Transportsysteme. Mit NAiSE Traffic lassen sich dank präziser Echtzeit-Lokalisierung FTS-Anwendungen sicher und effizient umsetzen. Das Ziel: eine höhere Produktivität in der Intralogistik.

Mehr

Weitere Inhalte

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de

Unternehmens- / Fachpresse

Telefon: 0711 / 3409 - 158
E-Mail: publicrelations@pilz.com