Sicherheits-Lichtschranke für Körperschutz

Hohe Reichweite für große Zugänge

Übersicht der Sicherheitslichtschranken für den Körperschutz

Sichern Sie Ihre Anwendungen für Körperschutz mit den Pilz Sicherheits-Lichtschranken wirtschaftlich und effizient ab. Hohe Reichweiten bis zu 55 m machen den Einsatz beispielsweise als äußere Bereichsabgrenzung ideal. Ob Einstrahl- oder Mehrstrahl-Lichtschranken – je nach Wunsch finden Sie in den Baureihen PSENopt und PSENopt II eine Auswahl an Typ 2, 3 und 4 Sicherheitslichtschranken.

Ihre Vorteile mit einer Pilz Sicherheits-Lichtschranke

  • Hohe Reichweiten bis zu 55 m
  • Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten mit Mehrstrahl- und Einstrahl-Sicherheitslichtschranken
  • Konform und zertifiziert nach EN IEC 61508 und EN IEC 61496-1/-2 (Typ 3)
  • Einsetzbar in Anwendungen bis PL d / SIL CL 2
  • Wirtschaftliche Lösung in Verbindung mit unserer sicheren Steuerungstechnik  
Detailansicht der Sicherheits-Lichtgitter PSENopt II

Ihre Auswahl an Sicherheits-Lichtschranken für den Körperschutz

Einstrahl-Sicherheitslichtschranken PSENopt

PSENopt Einstrahl-Sicherheits-Lichtschranke

  • Einsatz als Zugangs-, Gefahrenstellen- oder Gefahrenbereichsabsicherung
  • Die Sicherheitslichtschranken erfüllen EN IEC 61496-1/2 zusammen mit geeigneten Auswertegeräten wie beispielsweise PNOZmulti bis PL e.
  • Lichtschranke mit einem Strahl geeignet für platzkritische Anwendungen
  • Anschluss: Stecker M12, 4-polig
Mehrstrahlige Sicherheits-Lichtschranken PSENopt

PSENopt - mehrstrahlige Sicherheits-Lichtschranke

Die Mehrstrahl-Sicherheits-Lichtschranken der Baureihe PSENopt stehen als Typ 2 und Typ 4-Varianten für den Körperschutz zur Verfügung.

  • Einsetzbar in Anwendungen bis PL c nach EN ISO 13849-1
  • Integrierte Funktionen Muting, Blanking, Kaskadierung
  • Erweiterbar mit passendem Zubehör in Form von Muting-Armen und Muting-Sensoren
  • Abmessungen: 35 x 41,2 mm
  • Anschluss: Empfänger 1 x Stecker, M12, 8-polig / Sender 1 x Stecker, M12, 4-polig
  • schnelle und einfache Montage, Installation und Inbetriebnahme
Sicherheits-Lichtschranke PSENopt II

PSENopt II - die robuste Sicherheits-Lichtschranke

Für den Körperschutz bietet unsere Baureihe PSENopt II Typ 3 und Typ 4 Sicherheitslichtschranken. Die Typ 3 Sicherheitslichtschranken sind speziell für Anwendungen bis PL d ausgelegt. Und haben als weltweit erste Typ 3-Sicherheitslichtgitter das UL-Zertifikat erhalten! 

  • Hohe Robustheit zum Schutz gegen Schock, Kollision und Vibration
  • Einsetzbar in Anwendungen bis PL d (Typ 3) und PL e (Typ 4) nach EN ISO 13849-1
  • Anschluss: Empfänger und Sender jeweils 1 x Pigtail M12, 5-polig
  • Abmessungen: 35 x 40 mm
  • Installation mehrerer Sicherheits-Lichtgitter in direkter Nähe möglich durch Codierung
  • Einfache Verdrahtung und Montage
  • Erweiterbar mit passendem Zubehör in Form von Muting-Armen und Muting-Sensoren

Hören Sie zum Thema Typ 3-Sicherheits-Lichtgitter auch in unseren Podcast  "For your Safety" rein!

Für die beiden Produktgruppen PSENopt und PSENopt II steht Ihnen eine breite Auswahl an Zubehör zur Verfügung – von Umlenkspiegeln, Schutzsäulen bis hin zu Muting-Armen. Im Bereich Anschlusstechnik finden Sie passende Kabel, Stecker und Adapter. Schauen Sie gleich rein!

Großflächige Bereiche wirtschaftlich absichern

Sicherheits-Lichtschranken für den Körperschutz kommen vor allem bei Anwendungen zum Einsatz, bei denen ein großer Bereich abgesichert werden muss. Sie ermöglichen dabei Reichweiten bis zu 55 m. In Kombination mit Spiegeln können auch mehrere Seiten mit nur einer Lichtschranke abgesichert werden. Kombiniert mit der passenden Sicherheitssteuerung haben Sie optimalen Schutz für Ihre Mitarbeiter und Ihre Anlage.

Absicherung offener Gefahrenbereiche und Eingriffstellen

Zugangsabsicherung an Roboterzelle mit Sicherheitslichtschranke PSENopt II

Barrierefreie Zugangsabsicherung an Roboterzellen mit Lichtschranke PSENopt II

  • Überwachen des Eintritts in den Gefahrenbereich
  • Abschalten des Roboters, sobald Person die Sicherheits-Lichtschranke durchquert
  • Wiederanlauf des Roboters durch Quittieren der Steuerung
Bereichsabgrenzung über mehrere Seiten mit Sicherheitslichtschranke PSENopt

Äußere Bereichsabgrenzung über mehrere Seiten mit Lichtschranke PSENopt und zwei integrierten Spiegelsäulen

  • Überwachung von bis zu drei Zugangsseiten mit nur einem Lichtgitterpaar und zwei Spiegelsäulen
  • Reduzierter Verkabelungsaufwand, Platzbedarf und Kosten
  • Umlenken der Infrarotstrahlen über Spiegel erweitert Schutzfeld
  • Ideal auch für größere Produktionsanlagen, wie beispielsweise Portalfräsmaschinen für die Metall- oder Holzbearbeitung

Muting - Erhöhte Produktivität bei der Materialzu- und -abfuhr

In Ihrem Prozess wird während der laufenden Produktion regelmäßig Material ein- bzw. ausgeschleust? Mit Muting ist dies möglich - ganz ohne Produktionsunterbrechungen. Für die Integration bietet Pilz Ihnen verschiedene Möglichkeiten. Mit den Sicherheitslichtschranken der PSENopt-Serie mit integrierter Muting-Funktion oder mit den Sicherheitslichtschranken PSENopt II, bei denen die Muting-Funktion in die sicherere Kleinsteuerung PNOZmulti 2 integriert werden kann. Das nachfolgende Beispiel zeigt eine L-Muting-Anwendung für die sichere Materialausfuhr.

Absicherung von Förderbändern in Paketzentren mit Sicherheits-Lichtschranke PSENopt mit integriertem Muting.

  • X-, T- und L-Muting sind möglich
  • Vorkonfektionierte Sets für T- und L-Muting
  • Sicherheitssteuerung überwacht lediglich die Ausgänge der Sicherheits-Lichtschranke, nicht jedoch die Muting-Funktion

Absicherung von Förderbändern in Paketzentren mit Sicherheits-Lichtschranke PSENopt II mit Muting-Armen und sicherer Kleinsteuerung PNOZmulti 2.

  • PNOZmulti mit Muting-Baustein ermöglicht X-, T- und L-Muting
  • Vorkonfektionierte Sets für X-, T- und L-Muting
  • Robuste und einfach zu integrierende Muting-Arme

Auch für den Hand- und Fingerschutz bieten wir Ihnen eine breite Auswahl an Lichtgittern:

Unser Produktspektrum: Einstrahl- und Mehrstrahl-Sicherheitslichtschranken

Contact

Pilz lndustrieelektronik GmbH
Gewerbepark Hintermättli
5506 Mägenwil
Schweiz

Telefon: +41 62 889 79 30
E-Mail: pilz@pilz.ch

Technischer Support

Telefon: +41 62 889 79 32
E-Mail: techsupport@pilz.ch