14.06.2021

Pilz Academy startet kostenloses Sommer-Angebot – jetzt anmelden!

Die Pilz Academy schenkt Ihnen Weiterbildung zu unterschiedlichen Themenbereichen - unser Beitrag für einen spannenden Sommer!

13. Juli 2021 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Funktionale Sicherheit + Lebensdauer von Komponenten

  • Ursprung der Funktionalen Sicherheit und deren Bedeutung im Maschinenbau
  • Überblick über die Norm EN ISO 138491 hinsichtlich ihrer grundlegenden Anforderungen
  • Sicherheitskennwerte als Parameter zur Berechnung der Lebensdauer von Komponenten
  • Evaluieren / Verifizieren / Validieren – die 3 großen Schritte zum sicheren System
  • Aufbaubeispiele im Software Tool PAScal

webcast kostenlos: Funktionale Sicherheit + Lebensdauer von Komponenten

 

28. Juli 2021 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Lockout Tagout – das richtige Freischalten von Energien

  • Die Bedeutung von Lockout Tagout und die dazugehörigen rechtlichen Vorschriften und Normen
  • Die Gefahren der verschiedenen Energieformen und die Risiken bei falscher Energieabschaltung im Rahmen von Lockout Tagout
  • Unerwarteter Anlauf und Methoden zum sicheren Energiefreischalten als auch das Wiedereinschalten
  • Beispiele von Lockout Tagout Verfahren und der vorschriftsgemäße Prozess zur richtigen und sicheren Durchführung
  • Lockout Tagout Werkzeuge und Hilfsmittel

webcast kostenlos: Lockout Tagout – das richtige Freischalten von Energien

 

11. August 2021 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Trennende Schutzeinrichtungen Normenkonform ausgelegt

  • Vorgehen zur richtigen Auswahl der Schutzeinrichtung bezogen auf das vorhandene Risiko und die notwendigen Betriebsarten (so geringe Behinderung des Bedieners wie möglich)
  • Grundlegende Anforderung an trennende Schutzeinrichtung (Aufbau, Stabilität, Befestigung…)
  • Korrekte Dimensionierung der trennenden Schutzeinrichtung (gegen Über oder Hindurchgreifen)
  • Vorschriftsgemässes Anbringen der Verriegelungseinrichtung (Schalter) bei beweglich trennenden Schutzeinrichtungen

webcast kostenlos: Trennende Schutzeinrichtungen Normenkonform ausgelegt

25. August 2021 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Richtige Anbringung von AOPD sowie deren korrekte Prüfung

  • Die rechtlichen Grundlagen für die Anbringung und die Prüfung von Optoelektronischen Schutzeinrichtungen
  • Korrekte Installation unter Berücksichtigung der Sicherheitsabstände und Reaktionszeiten
  • Mögliche Vorgehensweise bei der Inspektion und sowie die Nachlaufmessung
  • Funktionsprinzipien und Anschlussmöglichkeiten zur Einbindung in die Maschinensteuerung
  • Besondere Funktionalitäten

webcast kostenlos: Richtige Anbringung von AOPD sowie deren korrekte Prüfung

 

Alle Schulungen im Überblick

Contact

Pilz lndustrieelektronik GmbH
Gewerbepark Hintermättli
5506 Mägenwil
Schweiz

Telefon: +41 62 88979 30
E-Mail: pilz@pilz.ch

Pressekontakt

Telefon:
E-Mail:

War dieser Artikel hilfreich?