22.04.2021

Sicherheits-Laserscanner PSENscan: wie Flächenüberwachung wirklich produktiv ist!

Nutzen Sie jetzt die Flächenüberwachung dank PSENscan auch in Bereichen mit Materialzuführung und im engen Abstand von mehreren Laserscannern.

PSENscan sind Meister des partiellen dynamischen Muting

Sicherheits-Laserscanner PSENscan verfügen über ein partielles dynamisches Muting. Das bedeutet, sowohl partielles Muting, als auch der Wechsel der Sicherheitszonen sind möglich. Die Funktion wird bei der Zuführung von Material eingesetzt, um das transportierte Produkt unter bestimmten, vorher definierten Bedingungen in der Schutzfläche bewegen zu können, ohne dass es zu einem Maschinenstopp kommt. So wird neben dem Schutz des Bedieners gleichzeitig eine hohe Verfügbarkeit gewährleistet.

Codierung sorgt für eine „störungsfreie Nachbarschaft“

Vorteile bietet auch die neue Strahlencodierung von PSENscan: wenn zwei nicht in Reihe geschaltete Sicherheits-Laserscanner in einer Anlage arbeiten, ist eine gegenseitige Störung ausgeschlossen. Es können so zwei voneinander unabhängig eingesetzte Sicherheits-Laserscanner flexibel in engem Abstand nebeneinander betrieben werden. Dies steigert die Verfügbarkeit der Anlage und verkürzt die Produktionszeit.

Weitere Informationen:

Sicherheits-Laserscanner PSENscan

Contact

Pilz lndustrieelektronik GmbH
Gewerbepark Hintermättli
5506 Mägenwil
Schweiz

Telefon: +41 62 88979 30
E-Mail: pilz@pilz.ch

War dieser Artikel hilfreich?