PMC - Programmierung und Service

Bestellnummer 1T000079 | Fortgeschritten

Um eine Applikation optimal zu automatisieren, ist der Einsatz von Antrieben unabdingbar. Nach der Teilnahme an dieser Schulung sind Sie in der Lage, Motion Control Systeme einzubauen, zu verdrahten, eine umfangreiche Automatisierungsaufgabe zu programmieren und die Inbetriebnahme durchzuführen. Dabei lernen Sie die Servomotoren, Servoverstärker und die Sicherheitskarte näher kennen und können Fehler auslesen sowie beheben. Firmware-Update und eine „Schnellanleitung“ zur Inbetriebnahme runden die Schulung ab.

Level: Fortgeschritten

Inhalte

  • Quickstart - die schnelle Inbetriebnahme einer Achse
  • Produktsprektrum PMC (Servoverstärker, Sicherheitskarte, PrimoC, Motoren, Tools)
  • Servomotoren (Feedbacksystem, Kenngrößen, Bremse)
  • Servoverstärker (Aufbau, Schnittstellen, Motorparameter, Sicherheitsfunktion STO)
  • PASmotion (Parametereinstellung, Motordatenbank, Sicherheitsfunktion STO)
  • PASconfig SDrive (Übrungen mit SS1 und SLS)
  • Automatisierung mit der PRIMO Steuerung
  • Basisapplikation mit CoDeSys 3.5
  • Programmierung mit realen Beispielen
  • Diagnose
  • Instandhalter
  • Inbetriebnehmer
  • Konstrukteure
  • Projektierer
  • Programmierer
  • Systemintegratoren

Hinweis

Der erste und vierte Tag enthält die Inhalte der Schulung PMC - Quickstart.

Ihre Vorteile

  • umfangreiche Kenntnisse zur Antriebstechnik und Motion Control Systemen
  • rasche Erstellung eigeer Projekte

Schulungsstandorte und Termine

Sie möchten diese Schulung zu einem anderen Termin oder an einem anderen Ort und/oder eine andere Schulungsart buchen? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir informieren Sie gerne persönlich.

Ihre individuelle Anfrage
In-House-Schulung
Dauer
4 Tage
Uhrzeit
Max. Anzahl von Teilnehmern
8
Kosten pro Teilnehmer
7 800,- EUR pro Veranstaltung
Datum/Verfügbarkeit
Auf Anfrage Anfrage
Plätze verfügbar Nur wenige freie Plätze Ausgebucht
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de