Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Deutschland | deutsch

PSSuniversal PLC – Programmierung Structured Text Language

Zielsetzung

Im Rahmen dieses Kurses wird den Teilnehmern die Programmiersprache PAS STL (Structured Text Language) erklärt. Die PSSuniversal PLC-Steuerung kann mithilfe des PAS4000-Tools in der Sprache STL programmiert werden. Um die Vorteile dieser Sprache voll auszunutzen, werden in diesem Kurs der Umfang und die Möglichkeiten dazu erklärt.

Inhalte

  • Sprachumfang
  • Variablenarten und Variablentypen
    (Struktur, Eigenschaften, Prinzip der Instanzenbildung)
  • Einführung in die Programmiersprache,
    d. h. allgemeine Syntax, STL-Befehle und
    einführende Programmbeispiele
  • Programmieraufgaben und Beispiele

Zielgruppen

  • Programmierer
  • Inbetriebnehmer

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse der Elektrotechnik
  • Zwingende Voraussetzung für diesen Kurs ist der viertägige „PSSuniversal PLC – Programmierung und Service“-Kurs! (Bestellnummer 900 110)

Hinweis

  • Die Kursinhalte betrachten PSSuniversal PLC als Teil des Automatisierungssystems PSS 4000 und beziehen sich auf folgende Hardware: PSSu H PLC1 FS (xxx), z. B. PSSu H PLC1 FS SN SD.

Ostfildern

Bestellnummern 900 112
Dauer 1 Tag
9:00 - 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen
Preis EUR 380,- pro Person
Weitere Informationen
Datum und Anmeldung
Auf Anfrage

In-House-Schulung

Bestellnummern 900 212
Dauer 1 Tag
9:00 - 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 8 Personen
Preis EUR 2 200,- pro Veranstaltung
Weitere Informationen Firmeninterne Schulungen bieten wir, gerne
auch mit individuellen Inhalten, auf Anfrage an.
Datum und Anmeldung
Auf Anfrage

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de