text.skipToContent text.skipToNavigation
Schließen 

Sie befinden sich auf Pilz international



Bitte wählen Sie eine Sprache oder wechseln Sie zu einem Land
Wählen Sie Ihr Land um nationale Inhalte zu erhalten

PSSu H PLC2 FS SN SD

Artikelnummer: 312077
Kopfmodul, SafetyNET p, SD-Karte, PL e, SIL CL3

Stück

Demnächst lieferbar

Warenkorb speichern

Legen Sie eine neue Bestellung an oder lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen

Zulassung CE  
cULus Listed  
TÜV  
Anwendungsbereich Standard/Fail-safe  
 
Zweck von U1 Module Supply  
Versorgungsspannung U1 24  V
Art der Versorgungsspannung U1 DC  
Leistungsaufnahme DC U1 17  W
Zweck von U2 Periphery Supply  
Versorgungsspannung U2 24  V
Art der Versorgungsspannung U2 DC  
Toleranz von U2 -30 %/+25 %  
Zweck von UINT1 int. Systemspannung  
Art von UINT1 DC  
Toleranz von UINT1 -2 %/+3 %  
Max. Strom Dauerbetrieb UINT1 2  A
Überbrück. U-Einbr. UINT1 Norm EN 61131-2  
EN 61496-1  
UINT1 kurzschlussfest ja  
IEC 61131-Programmierung ja  
Multi-Programmierung ja  
Nullspannungssichere Variablen ja  
Abweichung der Uhrzeit +/- 10s/Tag  
Arbeitsspeicher (RAM) 256 MB  
Anwenderspeicher gesamt 4 MB  
NV-Anwenderspeicher FS-Teil 382 kB  
Steckbares Speichermedium SD-Karte  
Steckertyp Safetynet-Schnittst RJ45  
Safetynet Übertragungsrate 100 MBit/s  
Einstellung Safety-Übertr.Rate automatisch  
Zykluszeit SafetyNET p 2 ... 60 000 ms  
Einstellb.Übertr.rate PROFINET 100 MBit/s  
Einstellung Übertr.ratPROFINET automatisch  
PROFINET Zertifizierung PNO  
Herstellerkennung PROFINET 092Fh  
Steckertyp PROFINET-Schnittst. RJ45  
PROFINET Typ Slave  
Zykluszeit PROFINET IO DEVICE 4 ... 512 ms  
Zykluszeit MODBUS 2 ... 2 000 000 ms  
Zykluszeit RAW UDP 2 ... 2 000 000 ms  
Klimabeanspruchung nach ... EN 60068-2-30  
EN 60068-2-2  
EN 60068-2-1  
EN 60068-2-78  
EN 60068-2-14  
Umgebungstemperatur 0 - 60  °C
Feuchtebeanspruchung nach Norm EN 60068-2-78  
Feuchtebeanspruchung Angabe 93 % r. F. bei 40 °C  
Betauung zulässig ? unzulässig  
Zul. Betriebshöhe über NN 2000 m  
EMV nach Norm .... EN 61131-2 (Zone B)  
Schwingungen nach Norm ... EN 60068-2-6  
Beschleun. Schock nach Norm 1 15g  
Beschleun. Schock nach Norm 2  
Überspannungskategorie II  
VerschmutzungsgradLuft.Kriech. 2  
Schutzart Einbauraum IP54  
Schutzart Gehäuse IP20  
Anschlussklemme Schraubklemme  
Federkraftklemme  
Klemmenart steckbar  
Flex. 1 Leiter AWG Angabe 24 - 12 AWG  
Abmessung h 125.6  mm
Abmessung b 130  mm
Abmessung t 83.7  mm
Nettogewicht 345  g
Bruttogewicht 385  g
 

Optionales Zubehör

Stripping Tool
Stripping Tool 380070
Werkzeug für schnellles und mehrstufiges Abisolieren von Ethernet- und SafetyNET p-Kabeln, VPE 1 Satz.
M12 con., straight, male, 4 pin, D
M12 con., straight, male, 4 pin, D 380316
Steckverbinder, 4-polig, Stecker gerade M12, D-kodiert, Schneidklemmenanschluss, Material Gewindering: Zinkdruckguss vernickelt, Kabelverschraubung Pg9, Kabelaußendurchmesser 6 - 8 mm

Obligatorisches Zubehör

PSSu A Con 1/4 S (2 pcs.)
PSSu A Con 1/4 S (2 pcs.) 313110
PSSu, Steckersatz für Spannungsversorgung, 1-reihig, 4-polig, Schraubanschluss, VPE 2 Stecker.
PSSu A Con 2/8 C (2 pcs.)
PSSu A Con 2/8 C (2 pcs.) 313111
PSSu, Steckersatz für Spannungsversorgung, 2-reihig, 8-polig, Federkraftanschluss, VPE 2 Stecker.