Globale Seite | deutsch

Risikobeurteilung bei der Maschinensicherheit

Der erste Schritt zur Maschinensicherheit: Risikobeurteilung

Risikobeurteilung bei der Maschinensicherheit

Risikobeurteilungen sind der Schlüssel zur Maschinensicherheit. Sie ebnen den Weg für den Grad der Risikoreduzierung, die sowohl effektiv als auch wirtschaftlich ist. Viele Tätigkeiten, die vom Bedien- und Wartungspersonal an Maschinen durchgeführt werden, stellen ein hohes Risiko dar.

Oft führen schon wenige Faktoren zu einem Unfall. Wenn Sie Maschinen bauen, nachrüsten bzw. verketten, bietet eine fachkundig durchgeführte Risikobeurteilung die wichtigste Grundlage zur sicheren Konstruktion der Maschinen oder zur Festlegung von Schutzmaßnahmen und damit zur Maschinensicherheit.

"Die von Pilz fachkundig durchgeführte Risikobeurteilung bietet die beste Grundlage für die eigene, sichere Konstruktion einer Anlage sowie für die Festlegung der Schutzmaßnahmen. Pilz hat es sehr gut verstanden, die eigene Kompetenz in Sachen Sicherheitstechnik nutzbringend an uns weiterzugeben."

Karlfried Pfeifenbring, Verantwortlicher HESQ, BARD-Gruppe

Pilz – Ihr Partner für Risikobeurteilung und Maschinensicherheit

Wir übernehmen Verantwortung und führen gemeinsam mit Ihnen eine technische Überprüfung Ihrer Maschinen in Übereinstimmung mit den geltenden nationalen und/oder internationalen Normen und Richtlinien durch. Ziel der Risikobeurteilung ist es, bestehende Gefahren zu ermitteln, zu beurteilen, sowie Maßnahmen zur Risikominderung festzulegen.

Die Risikobeurteilung von Pilz beinhaltet

  • Ermittlung der geltenden Normen und Vorschriften
  • Bestimmung der Grenzen der Maschine
  • Ermittlung sämtlicher Gefahren innerhalb jeder Lebensphase der Maschine
  • Risikoeinschätzung und -beurteilung
  • Empfohlene Herangehensweise zur Reduzierung des Risikos

Ihre Vorteile in der Maschinensicherheit durch die Risikobeurteilung

  • Legen Sie den Grundstein für Maschinensicherheit durch unsere Risikobeurteilung
  • Gewährleisten Sie die Einhaltung der Maschinenrichtlinie
  • Integrieren Sie Sicherheit in neue oder modifizierte Maschinen durch eine frühe Bestimmung von Risiken
  • Profitieren Sie von der technischen Kompetenz und Objektivität unseres Unternehmens
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: pilz.gmbh@pilz.de

Amerika

  • Kanada: +1 888-315-PILZ (315-7459)
  • Brasilien: + 55 11 4942-7028
  • Mexiko: +52 55 5572 1300
  • Vereinigte Staaten (gebuehrenfrei): +1 877-PILZUSA (745-9872)

Europa

  • Schweden: +46 300 13990 / +45 74436332
  • Italien: +39 0362 1826711
  • Niederlande: +31 347 320477
  • Großbritannien: +44 1536 462203
  • Belgien: +32 9 321 75 70
  • Türkei: +90 216 5775552
  • Spanien: +34 938497433
  • Österreich: +43 1 7986263-444
  • Deutschland: +49 711 3409 444
  • Irland: +353 21 4804983
  • Frankreich (gebuehrenfrei): +33 3 88104000
  • Dänemark: +45 74436332
  • Schweiz: +41 62 88979 32
  • Russland: +7 495 6654993
  • Finnland: +358 10 3224030 / +45 74436332

Asien-Pazifik

  • Südkorea: +82 31 778 3390
  • Japan: +81 45 471 2281
  • China: +86 21 60880878-216
  • Taiwan: +886 2 25700068
  • Neuseeland: +64 9 6345350
  • Australien: +61 3 9560 0621