Globale Seite | deutsch

Hub

Ein Hub bietet die Möglichkeit die physikalische Struktur von der logischen Struktur bei Ethernet zu trennen. Mit Hilfe eines Hubs werden mehrere Netzwerkteilnehmer zu einer Sternstruktur (physikalisch) verbunden. Als logische Struktur bleibt jedoch weiterhin die Busstruktur erhalten. Hubs werden oft auch als Sternkoppler bezeichnet. Die Datenpakete, die auf einem Port des Hubs empfangen werden, werden gleichermaßen auf alle
Ports des Hubs ausgegeben. Neben Hubs für 10BaseT (10 MBit/s) und 100BaseT (100 MBit/s) gibt es sogenannte Autosensing Hubs. Diese erkennen automatisch, ob das angeschlossene Endgerät mit 10 oder 100 MBit/s arbeitet. Über Autosensing Hubs können problemlos ältere 10BaseT-Geräte in neue 100BaseT-Netzwerke eingebunden werden.

 

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: pilz.gmbh@pilz.de

Technischer Support

Telefon: +49 711 3409 222
E-Mail: support@pilz.com

Amerika

  • Vereinigte Staaten (gebuehrenfrei): +1 877-PILZUSA (745-9872)
  • Mexiko: +52 55 5572 1300
  • Kanada: +1 888-315-PILZ (315-7459)
  • Brasilien: + 55 11 4942-7028

Europa

  • Schweden: +46 300 13990 / +45 74436332
  • Russland: +7 495 6654993
  • Frankreich (gebuehrenfrei): +33 3 88104000
  • Niederlande: +31 347 320477
  • Italien: +39 0362 1826711
  • Spanien: +34 938497433
  • Großbritannien: +44 1536 462203
  • Belgien: +32 9 321 75 70
  • Türkei: +90 216 5775552
  • Schweiz: +41 62 88979 32
  • Deutschland: +49 711 3409 444
  • Finnland: +358 10 3224030 / +45 74436332
  • Österreich: +43 1 7986263-444
  • Dänemark: +45 74436332
  • Irland: +353 21 4804983

Asien-Pazifik

  • Neuseeland: +64 9 6345350
  • China: +86 400-088-3566
  • Japan: +81 45 471 2281
  • Australien: +61 3 9560 0621
  • Südkorea: +82 31 778 3390
  • Taiwan: +886 2 25700068