Globale Seite | deutsch

Verriegelungseinrichtung

Verriegelungseinrichtungen, wie zum Beispiel Sicherheitsschalter, werden an beweglich trennenden Schutzeinrichtungen angebracht. Dank Verriegelungseinrichtungen wird nach Öffnen der Schutztüre die Ausführung einer gefährlichen Maschinenfunktionen verhindert. Außerdem bleibt die Schutztür dank Sicherheitsschalter geschlossen, solange die gefahrbringende Bewegung für den Bediener besteht.

Verriegelungseinrichtungen lösen folgende Funktionen in der sicheren Steuerung aus:

  • Stopp-Befehl wird ausgelöst, wenn die Schutztür geöffnet wird.
  • Gefährdende Maschinenfunktionen können erst ausgeführt werden, wenn die Schutztür geschlossen ist. Ein separater Startbefehl ist für die Ausführung der gefährdenden Maschinenfunktionen notwendig.
  • Gefährdende Maschinenfunktionen können nicht ausgeführt werden, solange die Schutztür geöffnet ist.
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: pilz.gmbh@pilz.de

Technischer Support

Telefon: +49 711 3409 444
E-Mail: support@pilz.com

Amerika

  • Vereinigte Staaten (gebuehrenfrei): +1 877-PILZUSA (745-9872)
  • Kanada: +1 888-315-PILZ (315-7459)
  • Mexiko: +52 55 5572 1300
  • Brasilien: + 55 11 4942-7028

Europa

  • Finnland: +358 10 3224030 / +45 74436332
  • Großbritannien: +44 1536 462203
  • Österreich: +43 1 7986263-444
  • Dänemark: +45 74436332
  • Türkei: +90 216 5775552
  • Schweden: +46 300 13990 / +45 74436332
  • Irland: +353 21 4804983
  • Frankreich (gebuehrenfrei): +33 3 88104000
  • Niederlande: +31 347 320477
  • Deutschland: +49 711 3409 444
  • Schweiz: +41 62 88979 32
  • Russland: +7 495 6654993
  • Spanien: +34 938497433
  • Italien: +39 0362 1826711
  • Belgien: +32 9 321 75 70

Asien-Pazifik

  • Taiwan: +886 2 25700068
  • China: +86 400-088-3566
  • Südkorea: +82 31 778 3390
  • Neuseeland: +64 9 6345350
  • Japan: +81 45 471 2281
  • Australien: +61 3 9560 0621