Globale Seite | deutsch

Address Resolution Protocol

ARP

Über ARP wird die IP-Adresse ermittelt, die zur Ethernet-Adresse eines Netzwerkteilnehmers gehört. Die ermittelten Zuordnungen werden auf jedem einzelnen Rechner in der ARP-Tabelle verwaltet. In Windows-Betriebssystemen kann man auf die ARP-Tabelle mit Hilfe des ARP-Befehls (DOS-Fenster) Einfluss nehmen:

  • ARP -A
    Einträge der ARP-Tabelle auflisten
  • ARP -S <IP-Adresse> <Ethernet-Adresse>
    statischen Eintrag der ARP-Tabelle hinzufügen
  • ARP -D <IP-Adresse>
    einen Eintrag aus der ARP-Tabelle löschen

 

 

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: pilz.gmbh@pilz.de

Technischer Support

Telefon: +49 711 3409 444
E-Mail: support@pilz.com

Amerika

  • Mexiko: +52 55 5572 1300
  • Vereinigte Staaten (gebuehrenfrei): +1 877-PILZUSA (745-9872)
  • Brasilien: + 55 11 4942-7028
  • Kanada: +1 888-315-PILZ (315-7459)

Europa

  • Niederlande: +31 347 320477
  • Belgien: +32 9 321 75 75
  • Österreich: +43 1 7986263-444
  • Russland: +7 495 6654993
  • Italien: +39 0362 1826711
  • Türkei: +90 216 5775552
  • Schweiz: +41 62 88979 30
  • Großbritannien: +44 1536 462203
  • Irland: +353 21 4804983
  • Deutschland: +49 711 3409 444
  • Finnland: +358 10 3224030 / +45 74436332
  • Frankreich (gebuehrenfrei): +33 3 88104000
  • Dänemark: +45 74436332
  • Spanien: +34 938497433
  • Schweden: +46 300 13990 / +45 74436332

Asien-Pazifik

  • Taiwan: +886 2 25700068
  • Südkorea: +82 31 778 3390
  • Australien: +61 3 9560 0621
  • China: +86 21 60880878-216
  • Japan: +81 45 471 2281
  • Neuseeland: +64 9 6345350