Globale Seite | deutsch

Kleinsteuerungen

Konfigurierbare Kleinsteuerungen PNOZmulti

Warum leuchtet die Fault–LED am Basisgerät nach dem Tausch der Chipkarte rot auf?

Das Anwenderprogramm auf der Chipkarte muss identisch mit dem Anwenderprogramm im internen Speicher des Basisgeräts PNOZmulti sein. Diese Überprüfung führt PNOZmulti bei jedem Neustart durch. Sind die Anwenderprogramme unterschiedlich, leuchtet die Fault-LED am PNOZmulti auf. Um das Anwenderprogramm von der Chipkarte zu übernehmen, müssen folgende Schritte vorgenommen werden.

PNOZ m0p / m1p / m2p / m3p:

  • Spannungsversorgung am PNOZmulti ausschalten.
  • Chipkarte mit neuem Anwenderprogramm in das Gerät stecken.
  • Brücke von Ausgang OA0 zum Eingang i19 legen.
  • Spannungsversorgung einschalten.
  • DIAG-LED blinkt gelb.
  • Spannungsversorgung ausschalten.
  • Brücke zwischen Ausgang OA0 und Eingang i19 lösen.
  • Spannungsversorgung wieder einschalten.
  • Das PNOZmulti startet mit dem neuen Programm

PNOZmulti mini und PNOZmulti 2:

  • Spannungsversorgung am PNOZmulti ausschalten.
  • Chipkarte mit neuem Anwenderprogramm in das Gerät stecken.
  • Spannungsversorgung einschalten.
  • Wenn im Display der Projektname und "Accept?" angezeigt wird, den Drehschalter für 5 Sekunden gedrückt halten und anschließend loslassen.
  • PNOZmulti startet mit dem neuen Programm

 

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: pilz.gmbh@pilz.de

Technischer Support

Telefon: +49 711 3409 444
E-Mail: support@pilz.com

Amerika

  • Vereinigte Staaten (gebuehrenfrei): +1 877-PILZUSA (745-9872)
  • Brasilien: + 55 11 4942-7028
  • Kanada: +1 888-315-PILZ (315-7459)
  • Mexiko: +52 55 5572 1300

Europa

  • Schweiz: +41 62 88979 30
  • Spanien: +34 938497433
  • Finnland: +358 10 3224030 / +45 74436332
  • Frankreich (gebuehrenfrei): +33 3 88104000
  • Türkei: +90 216 5775552
  • Schweden: +46 300 13990 / +45 74436332
  • Deutschland: +49 711 3409 444
  • Niederlande: +31 347 320477
  • Großbritannien: +44 1536 462203
  • Österreich: +43 1 7986263-444
  • Italien: +39 0362 1826711
  • Dänemark: +45 74436332
  • Russland: +7 495 6654993
  • Irland: +353 21 4804983
  • Belgien: +32 9 321 75 75

Asien-Pazifik

  • Neuseeland: +64 9 6345350
  • Taiwan: +886 2 25700068
  • Japan: +81 45 471 2281
  • Südkorea: +82 31 778 3390
  • Australien: +61 3 9560 0621
  • China: +86 21 60880878-216