Globale Seite | deutsch

20.04.2016

Änderung der ATEX Richtlinie

Ab dem 20. April 2016 tritt die neue ATEX-Richtlinie 2014/34/EU in Kraft.

ATEX steht für ATmosphère EXplosibles. Für Hersteller und Betreiber existieren zwei zentrale Richtlinien die der Vermeidung von Explosionen und damit dem Schutz von Menschen, Umwelt und Anlagenwerten dienen. Ab heute, dem 20. April 2016, dürfen von Herstellern nur noch Produkte unter der neuen ATEX- Richtlinie 2014/34/EU zur Verfügung gestellt werden.
 

Weitere Informationen zur Richtlinie:
 

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: pilz.gmbh@pilz.de

Amerika

  • Mexiko: +52 55 5572 1300
  • Brasilien: + 55 11 4942-7028
  • Vereinigte Staaten (gebuehrenfrei): +1 877-PILZUSA (745-9872)
  • Kanada: +1 888-315-PILZ (315-7459)

Europa

  • Spanien: +34 938497433
  • Deutschland: +49 711 3409 444
  • Dänemark: +45 74436332
  • Irland: +353 21 4804983
  • Niederlande: +31 347 320477
  • Belgien: +32 9 321 75 75
  • Großbritannien: +44 1536 462203
  • Schweiz: +41 62 88979 30
  • Italien: +39 0362 1826711
  • Finnland: +358 10 3224030 / +45 74436332
  • Schweden: +46 300 13990 / +45 74436332
  • Russland: +74956654993
  • Frankreich (gebuehrenfrei): +33 3 88104000
  • Österreich: +43 1 7986263-444
  • Türkei: +90 216 5775552

Asien-Pazifik

  • Südkorea: +82 31 778 3390
  • Neuseeland: +64 9 6345350
  • China: +86 21 60880878-216
  • Taiwan: +886 2 25681600
  • Japan: +81 45 471 2281
  • Australien: +61 3 9560 0621