Virtuelle Meetings gestalten und durchführen

Bestellnummer 230615 | Grundlagen

Zielsetzung

Virtuelle Meetings haben sich innerhalb kurzer Zeit zu einem zentralen Element innerhalb von Unternehmen entwickelt. Sie sind eine räumlich unabhängige und ressourcensparende Möglichkeit, Themen und Projekte voranzubringen. Gleichzeitig stellen virtuelle Meetings besondere Anforderungen an den Meeting-Leiter, Führungskräfte, Projektleiter und Moderatoren.
In diesem Live-Online-Seminar lernen Sie die Besonderheiten in der digitalen Zusammenarbeit kennen und erhalten Empfehlungen zur Vorbereitung, Durchführung und Abschluss. Neben einer professionellen Kommunikation in einer virtuellen Umgebung geht es ebenso um Gruppenprozesse, Visualisierungsmöglichkeiten und Moderationstechniken.
Das Seminar besteht aus zwei Modulen mit etwas zeitlichem Abstand zwischen den Modulen. Diese Zeit können Sie nutzen, um das bereits Erlernte anzuwenden und zu reflektieren. Im zweiten Modul können Sie dann Ihre Erfahrungen in der Gruppe diskutieren und entstandene Fragen mit der Trainerin besprechen. Hierdurch entsteht ein optimaler Transfer von der Theorie in Ihre alltägliche
Arbeitspraxis.

Inhalte

  •  virtuelle Meetings: Besonderheiten und Abgrenzung zu Präsenzmeetings
  • optimale Technik/Hardware und ihre Einsatzmöglichkeiten
  •  Vorbereitung: Planung, Agenda, Ziele,Teilnehmende, Fragen
  • Durchführung: Moderation, Kollaboration,gezielter Einsatz von Technik
  • Abschluss und Nachbereitung:Protokoll, Feedback, Reflexion
  • Kommunikation und Gruppenprozesse im virtuellen Kontext

Zielgruppen

  • Moderatoren von Online-Meetings
  • Projektleiter
  • Führungskräfte
  • fachlich oder disziplinarisch Führende
  • aktive Teilnehmer/Mitarbeitende an Online-Meetings

Hinweise:

Für die Teilnahme an der Schulung benötigen Sie folgende technische Ausstattung:

 

  • Laptop mit integrierter Webcam oder PC mit Webcam
  • Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
  • stabiler Internetzugang
  • Microsoft Teams

Ihre Vorteile

  • Kleingruppen für den idealen Wissenstransfer
  • Optimale Kombination aus Theorie und Praxis. Zwischen beiden Modulen wenden Sie das bereits Erlernte an und können sich in der Gruppe sowie mit der Trainerin austauschen.
  • Sie erhalten Unterlagen und Checklisten fürden täglichen Gebrauch.

Sie möchten diese Schulung zu einem anderen Termin oder an einem anderen Ort und/oder eine andere Schulungsart buchen? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir informieren Sie gerne persönlich.

Ihre individuelle Anfrage
Online Training
Dauer
2 Module à 3,5 Stunde
Uhrzeit
jeweils 08:30 - 12:30 Uhr (2 x 15 Minuten Pause)
Max. Anzahl von Teilnehmern
12
Kosten pro Teilnehmer
380,- EUR netto pro Person
Datum/Verfügbarkeit
ab 29.03.2022 Registrieren
Datum/Verfügbarkeit
ab 30.08.2022 Registrieren
Plätze verfügbar Nur wenige freie Plätze Ausgebucht
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de