Optoelektronische Schutzeinrichtungen PSENopt - Konfiguration und Inbetriebnahme

Bestellnummer 1T000077 | Grundlagen

In diesem Produktkurs bekommen Sie einen Überblick über die Funktionen und die Einsatzgebiete der Lichtvorhänge und Lichtgitter PSENopt. Weitere Schwerpunktthemen sind die Auswahl von Lichtvorhängen und -gitern unter Berücksichtigung aktueller Vorschriften und Normen. Sie erlernen die schnelle und effektive Installation und Inbetriebnahme sowie die Wartung und Diagnose.

Level: Grundlagen
  • Aufbau und Funktionsprinzip der Geräte
  • gültige Normen und Vorschriften
  • Installation unter Berücksichtigung der Sicherheitsabstände
  • Setup verschiedener Baugruppen
  • mechanische Integration in Maschinen
  • praktische Fehlerdiagnose und Fehlerbehebung
  • Prüfzyklen
  • Applikationen
  • Produkte: PSENopt, PSENopt II, PSENopt Advanced, PSENopt slim
  • Konfiguration mit PSENopt Configurator

Zielgruppen

  • Instandhalter
  • Inbetriebnehmer
  • Planer
  • Konstrukteure

Hinweis

Gerne führen wir auch Abnahmen von Lichtvorhängen und -gittern in Ihrem Unternehmen als Dienstleistung durch. Für weitere Details nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Ihr Vorteil

  • Kennenlernen von Funktionsumfang und Anbrngungsarten verschiedener Pilz Lichtgitter

Schulungsstandorte und Termine

Sie möchten diese Schulung zu einem anderen Termin oder an einem anderen Ort und/oder eine andere Schulungsart buchen? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir informieren Sie gerne persönlich.

Ihre individuelle Anfrage
Ostfildern
Dauer
1 Tag
Uhrzeit
9:00 bis 16:30 Uhr
Max. Anzahl von Teilnehmern
12
Kosten pro Teilnehmer
380,- EUR netto pro Person
Datum/Verfügbarkeit
Auf Anfrage Anfrage
In-House-Schulung
Dauer
1 Tag
Uhrzeit
Max. Anzahl von Teilnehmern
8
Kosten pro Teilnehmer
2 200,- EUR pro Veranstaltung
Datum/Verfügbarkeit
Auf Anfrage Anfrage
Plätze verfügbar Nur wenige freie Plätze Ausgebucht
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de