Deutschland | deutsch

Sichere elektrische und mechanische Konstruktion

Zielsetzung

Die europäischen Richtlinien stellen für die mechanische und elektrische Konstruktion von Maschinen und Anlagen relevante Sicherheitsanforderungen dar. Sie sind nicht nur gesetzlich bindend, sondern bieten auch viele Chancen im Konstruktionsprozess, der von Normen unterstützt wird. In unserer Schulung lernen Sie sowohl mechanische als auch elektrische Lösungen und deren Zusammenwirken kennen. Damit Sie das Erlernte auch in Ihrem Alltag anwenden können, ist dieses Seminar für alle Praktiker gedacht. Die Ausführungen erfolgen an einem realen Maschinenmodell mit Fallbeispielen.

Inhalte

Einführung, Richtlinien und Normen

  • Gesetze, Richtlinien und Normen
  • Maschinenrichtlinie und deren Umsetzung

Sicherheitsgerichtete Elektrik (Tag 1)

  • rechtliche Vorgaben der EU und mögliche Konsequenzen sicherheitsgerichteter Elektrik
  • sicherheitstechnische Auslegung von Steuerungen gemäß DIN EN ISO 13849-1
  • sichere Zuhaltungen, Anbringung von Lichtgittern, Scannern, Zweihandeinrichtungen
  • Not-Halt-Einstufungen, Stoppkategorien und Betriebsarten
  • Applikations- und Schaltungsbeispiele
  • Software, Sicherheitsanforderungen

Sicherheitsgerichtete Mechanik (Tag 2)

  • methodischer Ansatz zum Konstruieren sicherheitsgerechter Produkte
  • Konstruktionsmaßnahmen gegen stochastisch Gefährdungen
  • Konstruktionsmaßnahmen gegen deterministische Gefährdungen
  • unverlierbare Befestigungselemente
  • Konstruktions- und Gestaltungsregeln für wirksame und manipulationssichere Schutzeinrichtungen

Zielgruppen

  • Konstrukteure für Elektrik und Mechanik
  • Steuerungstechniker aus dem Maschinen und Anlagenbau
  • Instandhalter
  • Umbauspezialisten aus dem Maschinenbau

Hinweis

Ihre Vorteile

  • Lernen Sie, die relevanten Normen für Ihre Projekte konkret anzuwenden und umzusetzen.
  • Verstehen Sie Ihre Risiken an der Maschine und entwickeln Sie maßgeschneiderte Lösungen.

Schulungsstandorte und Termine

Ostfildern

Bestellnummern 1T000050
Dauer 2 Tage
jeweils von 9:00 – 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 30
Preis 870,- EUR netto pro Person
Weitere Informationen
Dates and registration
22.11.2017 - 23.11.2017
07.02.2018 - 08.02.2018
17.07.2018 - 18.07.2018
18.10.2018 - 19.10.2018

In-House-Schulung

Bestellnummern 1T000152
Dauer 2 Tage
jeweils 9:00 – 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 15
Preis 4 600,- EUR netto pro Veranstaltung
Weitere Informationen Firmeninterne Schulungen bieten wir, gerne auch mit individuellen Inhalten, auf Anfrage an.
Dates and registration
Auf Anfrage
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de