Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Deutschland | deutsch

Organisation des CE-Prozesses für Maschinen

Zielsetzung

Die Anforderungen der Maschinenrichtlinie im Hinblick auf die CE-Kennzeichnung können mit den entsprechenden organisatorischen Maßnahmen richtlinienkonform erfüllt werden. Hierzu ist erforderlich, dass diese Maßnahmen im Unternehmen organisatorisch umgesetzt sind. Im Seminar „Organisation des CE-Prozesses für Maschinen“ erfahren Sie alles zum organisatorischen Ablauf sowie zu den notwendigen Rahmenbedingungen.

Inhalte

  • Einführung in die EU-Richtlinien
  • Maschinenrichtlinie
  • Normen
  • rechtliche Grundlagen
  • organisatorische Umsetzung des CE-Prozesses
    im Unternehmen

Zielgruppen

  • Konstruktionsleiter
  • Konstrukteure
  • Produktionsleiter bzw. -verantwortliche
  • Versuchsleiter
  • QS-Verantwortliche
  • Technische Einkäufer
  • Technische Redakteure
  • Vertriebs- und Marketingleiter

 

Ihre Vorteile

Organisatorischer Überblick über die Prozesse.

Ostfildern

Bestellnummern 900 194
Dauer 1 Tag
9:00 - 16:30
Maximale Teilnehmerzahl 30 Personen
Preis EUR 480,– p. P.
Weitere Informationen
Datum und Anmeldung
03.05.2017
04.10.2017

In-House-Schulung

Bestellnummern 900 294
Dauer 1 Tag
9:00 - 16:30
Maximale Teilnehmerzahl 15 Personen
Preis EUR 2 800,- pro Veranstaltung
Weitere Informationen Firmeninterne Schulungen bieten wir, gerne
auch mit individuellen Inhalten, auf Anfrage an.
Datum und Anmeldung

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de