Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Deutschland | deutsch

IP-Adresse

Die IP-Adresse unterteilt sich in die Net-ID und die Host-ID. Die Net-ID wird zur Adressierung des Netzwerks benötigt und die Host-ID zur Adressierung des Netzwerkteilnehmers innerhalb eines Netzes.
Für Netzwerke, die direkt mit dem Internet verbunden werden sollen, vergibt eine Kommission (InterNIC) eine freie Net-ID. Sie erfahren die Net-ID vom Netzwerkadministrator.
Die Zuordnung der Host-ID ist durch den Anwender frei wählbar. Dabei ist auf die Einmaligkeit der IP-Adresse zu achten. Die Host-ID sollte in Absprache mit dem Netzwerkadministrator vergeben werden.