Deutschland | deutsch

20.07.2017

Steuerungs- und Automatisierungstechnik - jetzt umrüsten!

Überzeugende Gründe für die Umrüstung

Während mechanische Bauteile einer Maschine noch intakt sind, ist die Steuerungs- und Antriebstechnik oft schon überholt. Mit einer Umrüstung können Sie Ihre Maschine und das Sicherheitskonzept auf den neuesten Stand der Technik bringen. Die Produktivität kann maßgeblich erhöht werden. Das Umrüsten amortisiert sich oft nach kürzester Zeit und die Investitionskosten
sind dabei deutlich geringer als bei einer Neuinvestition.


Darum Steuerungs- und Antriebstechnik umrüsten:

  • eine Ersatzteilbeschaffung für einzelne Komponenten ist nicht mehr möglich, eine Reparatur ist teuer oder nicht möglich
  • kostengünstige Leistungssteigerung durch den Umstieg auf aktuelle Regelungstechnik
  • Anbindung an übergelagerte Leitrechner für eine automatisierte Fertigung (Verkettung von Maschinen)
  • Nachrüstung eines sicheren Einrichtbetriebs durch Safe Motion Funktionen
  • bessere Bedienung und Fehlersuche z. B. durch Visualisierung und/oder Fehlermeldungen im Klartext
  • automatisches Teachen von Werkstücken
  • Rezepturverwaltung für den schnellen Wechsel in der Herstellung wechselnder Produktionsgüter


Antriebstechnik von Pilz – sicher, offen, energieeffizient, produktiv

Mit Pilz Motion Control erhalten Sie ganzheitliche und energieeffiziente Lösungen für die Automatisierung Ihrer Maschine, Das Portfolie umfasst einzelne Komponenten und Komplettlösungen: von Motion Control Steuerungen, Servoverstärkern bis zu Servomotoren inklusive aller Sicherheitsaspekte. Eingebettet in die jeweilige Systemumgebung – egal ob Neukonstruktion oder Retrofit – ist Antriebstechnik von Pilz offen für verschiedene Schnittstellen und Funktionalitäten.


Kontakt

Pilz unterstützt Sie bei der Auswahl des richtigen Produkts! Kontaktieren Sie uns!

Persönliche Daten


* Pflichtfeld
Radfahrer in Bewegung
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de

Pressekontakt

Telefon: 0711 / 3409 - 158
E-Mail: m.kurth@pilz.de