Vergleichen 0
Videotutorials
Deutschland | deutsch
Sie vergleichen jetzt von 6 Produkten

Elektronische Überwachungsgeräte PMDsigma - Technische Merkmale

Die elektronischen Überwachungsgeräte PMDsigma überwachen durch menügestütztes Konfigurieren fehlersicher Wirkleistung oder Isolation. Die komfortable Diagnose via Display verringert Stillstandszeiten.

Produktnummer Bezeichnung
760100

Wirkleistungsüberwachungsgerät im Sigma Gehäuse zur Überwachung von Unter-und Überlast, über Display einstellbare Grenzwerte, speicherbar auf Chipkarte. Relaisausgang: 2 Umschaltkontakte. Analogausgang: Strom 4-20mA und 0-10VDC, Betriebsspannung: 24-240VACDC, Messspannung: 100- 550VAC, Messstrom: 1-12A, Anschlussklemmen in Schraubtechnik.

761100

Wirkleistungsüberwachungsgerät im Sigma Gehäuse zur Überwachung von Unter-und Überlast, über Display einstellbare Grenzwerte, speicherbar auf Chipkarte. Relaisausgang: 2 Umschaltkontakte. Analogausgang: Strom 4-20mA und 0-10VDC, Betriebsspannung: 24-240VACDC, Messspannung: 100- 550VAC, Messstrom: 1-12A, Anschlussklemmen in Federkrafttechnik.

760120

Isolationsüberwachungsgerät im Sigma Gehäuse zur Überwachung der Isolation in galvanisch getrennten Netzen. Über Display einstellbare Grenzwerte, speicherbar auf Chipkarte. Relaisausgang: 2Umschaltkontakte. Analogausgang: Strom 4-20mA und 0-10VDC, Betriebsspannung: 24-240VACDC, Anschlussklemmen in Schraubtechnik.

761120

Isolationsüberwachungsgerät im Sigma Gehäuse zur Überwachung der Isolation in galvanisch getrennten Netzen. Über Display einstellbare Grenzwerte, speicherbar auf Chipkarte. Relaisausgang: 2Umschaltkontakte. Analogausgang: Strom 4-20mA und 0-10VDC, Betriebsspannung: 24-240VACDC, Anschluss über Federkraftklemmen.

Download

Bitte haben Sie etwas Geduld, während die Daten geladen werden

Bitte haben Sie etwas Geduld, während die Daten geladen werden