Ostfildern, 20.09.2022

EULYNX-Adapter von Pilz ermöglicht Kompatibilität von Stellwerken mit herstellerübergreifendem Standard - Enabler für die Schiene 4.0

Mit dem EULYNX-Adapter bietet der Automatisierungsexperte Pilz eine Produktlösung für Eisenbahninfrastrukturunternehmen, um den hersteller- und länderübergreifenden EULYNX-Standard in bestehenden Stellwerken einzusetzen und damit die Digitalisierung der Eisenbahn voranzutreiben. Betreiber können mithilfe des Adapters Modernisierungsaufgaben an der Schiene effizient umsetzen.

Hersteller- und länderübergreifende Ansätze sind die Basis für eine gelungene Digitalisierung im Bahnbereich und lösen deshalb proprietäre Lösungen ab. Der europäische EULYNX-Standard stellt eine solche herstellerunabhängige Schnittstelle zwischen verschiedenen Komponenten der Leit- und Sicherungstechnik bereit.

Übersetzer für die Schiene von morgen
Der EULYNX-Adapter von Pilz bindet bestehende Stellwerke in die Kommunikation mit sogenannten Object Controllern ein. Diese übersetzen die digitalen Steuerbefehle aus den Stellwerken in analoge Signale für die gleisseitigen Komponenten, wie Weichen oder Lichtsignale. Die Basis des EULYNX-Adapters ist das Automatisierungssystem PSS 4000, das über die bahnspezifischen Zertifizierungen verfügt und in Applikationen bis SIL 4 eingesetzt werden kann. Anwender erhalten mit der modular aufgebauten und individuell konfigurierbaren SPS-Steuerung eine passende Lösung für ihre spezifische Bahnanwendung. 

Effiziente Umrüstung nach Fahrplan
Ein Vorteil der Lösung liegt darin, dass die Umrüstung sukzessive an der Strecke vorgenommen werden kann, ohne kostenintensive und lange Streckensperrungen. Investitionen in die digitale Bahninfrastruktur können damit schrittweise getätigt werden. Auf Grund seiner Offenheit und Kompatibilität stellt der EULYNX-Adapter einen wichtigen Baustein für die schnelle Umsetzung der länder- und herstellerübergreifenden Digitalisierung in der Leit- und Sicherungstechnik dar.

Mit dem EULYNX-Adapter von Pilz können Eisenbahninfrastrukturunternehmen den hersteller- und länderübergreifenden EULYNX-Standard in bestehenden Stellwerken einsetzen und die Digitalisierung voranzutreiben. (Foto: © Pilz GmbH & Co. KG)
Mit dem EULYNX-Adapter von Pilz können Eisenbahninfrastrukturunternehmen den hersteller- und länderübergreifenden EULYNX-Standard in bestehenden Stellwerken einsetzen und die Digitalisierung voranzutreiben. (Foto: © Pilz GmbH & Co. KG)

Mit dem EULYNX-Adapter von Pilz können Eisenbahninfrastrukturunternehmen den hersteller- und länderübergreifenden EULYNX-Standard in bestehenden Stellwerken einsetzen und die Digitalisierung voranzutreiben. (Foto: © Pilz GmbH & Co. KG)

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de

Unternehmens- / Fachpresse

Telefon: 0711 / 3409 - 158
E-Mail: publicrelations@pilz.com