Deutschland | deutsch

Ostfildern, 03.03.2020

Pilz auf der Messe Rail Live, Stand 69 - Bereit für die digitale Zukunft!

Auf dem internationalen Eisenbahnkongress mit Fachausstellung Rail Live (Madrid (Spanien), 31.03. – 02.04.2020) zeigt Pilz, wie sich industrieerprobte Automatisierungslösungen für sichere Steuerungsaufgaben auf und an der Schiene einsetzen lassen. Auf der begleitenden Konferenz sprechen Pilz-Experten zum Thema „Von Industrie 4.0 zur Schiene 4.0“.

Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht das Automatisierungssystem PSS 4000-R mit seinen vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für digitale Steuerungsaufgaben im Schienenverkehr. PSS 4000-R enthält die bahnspezifischen Sicherheitszulassungen bereits als Produkteigenschaft. Das Automatisierungssystem ist somit in der Gesamtapplikation SIL 4-fähig.

Auf der Rail Live demonstriert Pilz am Beispiel einer Weichensteuerung wie mit dem Automatisierungssystem PSS 4000-R Feldelemente der Leit- und Sicherungstechnik sicher und effizient gesteuert werden können. Dabei dient das sichere Automatisierungssystem PSS 4000-R als Object Controller . Eine solche Steuerung übersetzt die eingehenden digitalen Signale  in Steuerungsbefehle, die vom Endgerät (in diesem Fall die Weiche) interpretiert werden können.

Zusammen mit der dazugehörigen Software sowie den umfangreichen Beratungs- und Engineeringleistungen von Pilz enstehen so wirtschaftliche, digitale Automatisierungslösungen, die den Ansprüchen nach Zuverlässigkeit und Sicherheit gerecht werden.

Von Industrie 4.0 zu Schiene 4.0
Mit sicheren digitalen und vernetzten Lösungen wie Object Controller unterstützt Pilz Netzbetreiber und Ausrüster auf dem Weg zur Schiene 4.0. Auf der begleitenden Konferenz spricht am 1. April Jan van der Heide, Bahn-Experte bei Pilz, über fortschrittliche, digital vernetzte Werkzeuge für den Weg zur Schiene 4.0.

Object Controller stehen auch im Mittelpunkt eines Roundtable-Gesprächs am 1. April: Pilz-Experte Jan Puig moderiert die Diskussionsrunde mit dem Thema: „Sind EULYNX-fähige Object Controller der Schlüssel zu flexiblen Lösungen für die Schiene 4.0?“.

Pilz stellt aus auf dem Stand 69.
Weitere Informationen zum Messeauftritt finden Sie hier

Bereit für Schiene 4.0: Auf der Rail Live zeigt das Automatisierungsunternehmen Pilz sein umfassendes Lösungsangebot für die Digitalisierung auf dem Zug und an der Strecke. (Foto: Pilz GmbH & Co. KG / © iStock.com/querbeet)
Bereit für Schiene 4.0: Auf der Rail Live zeigt das Automatisierungsunternehmen Pilz sein umfassendes Lösungsangebot für die Digitalisierung auf dem Zug und an der Strecke. (Foto: Pilz GmbH & Co. KG / © iStock.com/querbeet)

Bereit für Schiene 4.0: Auf der Rail Live zeigt das Automatisierungsunternehmen Pilz sein umfassendes Lösungsangebot für die Digitalisierung auf dem Zug und an der Strecke. (Foto: Pilz GmbH & Co. KG / © iStock.com/querbeet)

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de

Unternehmens- / Fachpresse

Telefon: 0711 / 3409 - 158
E-Mail: m.kurth@pilz.de