Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Deutschland | deutsch

Ostfildern, 18.11.2011

Pilz auf der SPS/IPC/DRIVES 2011: Bildmaterial

Auf der diesjährigen SPS/IPC/DRIVES in Nürnberg zeigt Pilz sein komplettes Portfolio aus Steuerungstechnik, Motion Control, Sensorik und Dienstleistungen. Highlights von Pilz sind in diesem Jahr zum einen das „Forum Sicherheit und Automation“ mit namhaften Experten auf dem Messestand und zum anderen der Programm-Editor PASmulti im Automatisierungssystem PSS 4000. Pilz stellt aus in Halle 9, Stand 9-370.

 

Mit dem grafischen Programm-Editor PASmulti lassen sich schnell und einfach sowohl Standard- als auch sicherheitsgerichtete Automatisierungsprojekte erstellen.
Foto: Pilz GmbH & Co. KG

 

 

 

Mit einem neuen Markenauftritt unterstreicht Pilz seinen Anspruch als Lösungsanbieter für alle Automatisierungsaufgaben.
Foto: Pilz GmbH & Co. KG

 

 

 

Renate Pilz, geschäftsführende Gesellschafterin der Pilz GmbH & Co. KG
Foto: Pilz GmbH & Co. KG