Deutschland | deutsch

16.01.2018

Maschinenrichtlinie – kompakter Leitfaden durch die Normen

In Europa gilt die Maschinenrichtlinie. Das Poster bietet Ihnen einen Leitfaden durch die Vielzahl von zugeordneten A-/B- und C-Normen.

Die Sicherheit von Maschinen ist in Europa in der Maschinenrichtlinie (MRL) festgeschrieben und einheitlich geregelt. Unter der MRL existiert ein europäisches Normenwerk, das mit detaillierten Regeln die Anforderungen an eine sichere Maschine konkretisiert. Diese konkreten technischen Vorgaben sind in Normen verankert. Die europäischen Normen für die Sicherheit an Maschinen werden unterschieden in:

  •   übergeordnete Normen, sogenannte A-Normen (Sicherheitsgrundnormen),
  •   in produktübergreifende Normen, die B-Normen und
  •   in produktspezifische Normen, die C-Normen.

Das neue Poster von Pilz zu den „Schutzmaßnahmen für Maschinen und Anlagen – wichtige harmonisierte Normen nach Maschinenrichtlinie“ bietet Ihnen einen kompakten Leitfaden durch den Normen-Dschungel. Es enthält zudem auch eine Übersicht über unsere spezifischen Lösungen, sodass Sie sich gleichzeitig auch einen Eindruck über unsere sicherheitsrelevanten Produkte verschaffen können.

Gerne können Sie sich das Poster als PDF herunterladen oder es sich auch in gedruckter Form bei uns direkt bestellen.

Poster Schutzmaßnahmen für Maschinen und Anlagen
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de