Deutschland | deutsch

10.11.2017

Treffen Sie Pilz auf der 4. VDI-Fachkonferenz "Assistenzroboter in der Produktion"!

Am 05. und 06. Dezember 2017 treffen sich in Aschheim bei München die Experten der Mensch-Roboter-Kollaboration und der Exoskelette im Industriealltag.

Im Rahmen des 2-tägigen Kongresses mit begleitender Fachausstellung informieren wir Sie in unserem Vortrag "Der Weg zur sicheren MRK-Applikation" unter anderem über die wegweisende, neue technische Spezifikation DIN ISO/TS 15066.

Weitere hoch karätige Referenten und Anbieter von Produkten und Systemen für sichere Roboterapplikationen, informieren Sie über die neuesten Technologien und machen Sie fit für die Herausforderungen einer neuen Arbeitswelt, in der Mensch und Roboter sicher zusammenarbeiten.

Unsere Experten vor Ort freuen sich auf Ihren Besuch!

Schwerpunktthemen der 2-tägigen Konferenz in diesem Jahr sind:

  • Gestaltungsansätze und Aspekte von sicheren MRK-Anwendungen
  • Exoskelette für den industriellen Einsatz
  • Sicheres Greifen und nachgiebige Robotik
  • Erfahrungsberichte aus der Mensch-Roboter-Kollaboration
  • Wirtschaftliche Bewertung von MRK-Lösungen aus der Praxis

Sichern Sie sich gleich Ihr Konferenz-Ticket und freuen sich auf spannende Diskussionen und ein erfolgreiches Networking!

Das vollständige Programm finden Sie hier.

Mensch-Roboter-Kollaboration
Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de