Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Deutschland | deutsch

24.10.2016

Mensch-Roboter-Kollaboration auf der SPS IPC Drives erleben!

Vom 22. - 24. November 2016 zeigen wir Ihnen auf der Messe, wie Sie Ihre Roboter-Applikation sicher automatisieren.

Auf der SPS IPC Drives, der internationalen Fachmesse für elektrische Automatisierung, präsentieren wir Ihnen sichere Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) nach dem Prinzip der Leistungs- und Kraftbegrenzung – ohne trennende Schutzzäune. Erleben Sie unsere CE-zertifizierte MRK-Applikation auf unserem Messestand in Aktion!


Mensch-Roboter-Kollaboration: Aber sicher!

Es gibt keinen sicheren Roboter. Aber die sichere Mensch-Roboter-Applikation. Die Interaktion zwischen Mensch und Roboter erfordert neue Techniken und Lösungsansätze: Jede Applikation muss eigens sicherheitstechnisch betrachtet werden.

Pilz ist Ihr Partner für die Automatisierung Ihrer MRK-Applikation. Unsere Experten unterstützen Sie mit einem auf die einzelnen Lebensphasen eines Robotersystems abgestimmten Dienstleistungsportfolio. Darüber hinaus stellen wir Ihnen auf der SPS IPC Drives Komponenten und Systeme vor, die Ihre MRK-Applikationen noch sicherer machen.


Neues Kollisionsmessgerät von Pilz für normgerechte Validierung

Erleben Sie auf unserem Messestand die Durchführung einer Kollisionsmessung – mit dem von Pilz entwickelten Kollisionsmessgerät PROBmdf. Das Gerät dient der Erfassung von Kraft und Druck, denn gemäß den Normen ISO 10218-1, ISO 10218-2 und ISO/TS 15066 müssen bei MRK mögliche Kollisionskräfte begrenzt werden. So ist die normgerechte Validierung Ihrer MRK-Applikation mit dem PROBmdf kein Problem.

Treffen Sie unsere Experten in Halle 9, Stand 370. Wir freuen uns auf Sie!
 

Weitere Informationen:

Pilz auf  SPS IPC Drives 2016

Unsere Lösungen für den Bereich Robotics
 

Sichere Mensch-Roboter-Kollaboration

Stammhaus

Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Deutschland

Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 711 3409-158
E-Mail: presse@pilz.de