Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Deutschland | deutsch

10.02.2016

Konfigurierbare Steuerungssysteme PNOZmulti 2 – neues Basisgerät PNOZ m B1

Exakte Anpassung des Steuerungsaufbaus an Ihre Applikation - erfahren Sie jetzt mehr über unser neuestes Produkthighlight aus der Produktfamilie PNOZmulti 2!

PNOZmulti 2 ist ein offenes, konfigurierbares Steuerungssystem, das unabhängig von der übergeordneten Anlagensteuerung flexibel und branchenweit eingesetzt wird. Das neue Basisgerät PNOZ m B1 verfügt über einige interessante Neuerungen - informieren Sie sich jetzt, damit auch Sie in Ihrer Anlage davon profitieren können!


Warum PNOZ m B1? Das sind die Neuigkeiten!

Erstmalig sind keine Ein- und Ausgänge auf dem Gerät vorhanden. Eine feinere Granularität durch den Einsatz der verfügbaren Erweiterungsmodule erlaubt eine exakte Anpassung des Steuerungsaufbaus an die Applikation. Sie als Anwender bezahlen nur das, was Sie auch benötigen.

PNOZ m B1 ist ab Version 10 des Softwaretools PNOZmulti Configurator einsetzbar. Wesentlich größere Projekte mit bis zu 1024  Verbindungslinien sind mit PNOZ m B1 möglich. Das neue Speichermedium USB-Stick erlaubt es, mehrere Projekte zu speichern. Zwei integrierte Ethernet-Schnittstellen sparen Kosten, da kein ETH-Erweiterungsmodul angeschlossen werden muss. Ein beleuchtetes Display sorgt für komfortable Diagnose.


Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Größere Projekte: bis zu 1.024 Verbindungslinien mit PNOZ m B1 ab der neuen PNOZmulti Configurator Version 10
  • Maßgeschneiderte Kosten: exakte Anpassung an Applikation durch Einsatz von Erweiterungsmodulen, keine Ein- und Ausgänge im Basisgerät
  • Kurze Stillstandszeiten und hohe Anlagenverfügbarkeit: integrierte Ethernet-Schnittstellen und Anschluss an alle gängigen Feldbussysteme über entsprechende Module
  • Komfortable Diagnose: beleuchtetes Display
  • Flexibler Einsatz: mehrere Projekte auf USB-Stick speicherbar
  • Maximale Sicherheit: je nach Applikation bis zu PL e und SIL CL 3


Sie gehen auf Nummer sicher mit dem Einsatz der konfigurierbaren Steuerungssysteme PNOZmulti 2 – dem weltweiten Sicherheitsstandard für alle Maschinentypen. Erfahren Sie jetzt mehr über unsere neueste PNOZmulti 2 Produktfamilie!


Weitere Informationen:

Konfigurierbares Steuerungssystem PNOZ m B1