Schweiz | deutsch

Kostenloser Workshop: Einsatz von optischen Sicherheitssystemen

Inhalt

Im Workshop werden die Vor- und Nachteile der optischen Sicherheitssysteme: Lichtgitter, Laserscanner und Kameraüberwachung und die Normenvorgaben dazu aufgezeigt.

Der Workshop ist ideal für Konstrukteure, Techniker und Unterhaltsmitarbeiter sowie Sicherheitsverantwortliche und Produktionsleiter.

Agenda

  • Übersicht über die optischen Sicherheitssysteme
  • Vor und Nachteile der jeweiligen Systeme
  • Normenvorgaben für den Einsatz von optischen Systemen
  • Verwenden der Muting und Blankingfunktionen
  • Korrekte Integration der Überwachungsfunktion in die Steuerung
  • Prüfung von optischen Sicherheitssystemen

 

Nachmittag Kurs, Pilz Industrieelektronik GmbH, Mägenwil

Bestellnummern 999701
Dauer 13.00 Uhr - 16.30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl max. 20 Personen
Preis kostenlos
Weitere Informationen
Datum und Anmeldung
12.06.2018 - 12.06.2018
Contact

Pilz lndustrieelektronik GmbH
Gewerbepark Hintermättli
5506 Mägenwil
Schweiz

Telefon: +41 62 88979 30
E-Mail: pilz@pilz.ch