PILZ Inside Automation
Ausgabe 6 2018 / 29.06.2018
Sehr geehrte Damen und Herren,

was wäre die Automation von Maschinen und Anlagen ohne sichere Sensortechnologie? Erfahren Sie in dieser Newsletter-Ausgabe mehr darüber, wie Sie Schutztüren flexibel und ganz nach den Anforderungen Ihrer Applikation absichern können. Zudem zeigen wir Ihnen, wie sich mehrere Seiten von Gefahrenstellen einfach und sicher mit Lichtgittern überwachen lassen.
Mit dem modularen Schutztürsystem zu Ihrer individuellen Schutztürlösung!

Es war das Top-Thema des Pilz Messestandes auf der Hannover Messe 2018: das modulare Schutztürsystem von Pilz. Wie die einzelnen Komponenten zu einer individuellen Schutztürlösung kombiniert werden können, haben wir in einem kurzen Video für Sie zusammengefasst.
Weitere Informationen

Produkte

Mit PSENopt II Spiegelsäulen sichern Sie Gefahrenstellen mehrseitig ab!

Kombinieren Sie unsere Lichtgitter PSENopt und PSENopt II mit den neuen PSENopt II Spiegelsäulen und sichern Sie jetzt mehrere Seiten eines Gefahrenbereiche im Handumdrehen ab. Erfahren Sie jetzt mehr!
Sicheres Schutztürsystem PSENmlock wird Safety Device Diagnostics-fähig

Setzen Sie PSENmlock ab sofort in Kombination mit der Safety Device Diagnostics ein und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen bei der Reihenschaltung!
Schutztürsystem PSENmlock – jetzt mit Fluchtentriegelung und Reihenschaltung

Das Schutztürsystem PSENmlock ist neben der Basisvariante jetzt auch mit Reihenschaltung verfügbar. Als optionales Zubehör können Sie zwischen einer Fluchtentriegelung oder dem passenden Türgriff wählen. Erfahren Sie jetzt mehr!
Einfache Bedienung des Schutztürsystems PSENslock

Kombinieren Sie PSENslock mit der Taster-Unit PITgatebox und erhalten Sie zusätzliche Bedien- und Tasterelemente. Die PITgatebox steht Ihnen in unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung und ermöglicht eine platzsparende Installation an handelsüblichen Alu-Profilsystemen.
Automatisierungslösungen für Ihre Maschinen und Anlagen

Pilz bietet Ihnen skalierbare Lösungen für Ihre Automatisierungsanforderung – von der Sensorik über Steuerungstechnik bis hin zur Antriebstechnik. Erfahren Sie jetzt mehr darüber, wie Sie unsere Automatisierungslösungen in Ihren Maschinen und Anlagen einsetzen können!