Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Schweiz | deutsch

Integrated Services Digital Network

ISDN

ISDN ist ein Standard in der Fernmeldetechnik. Er hat das analoge Fernsprechnetz in Deutschland ersetzt. Bei ISDN sind Telefon und Telefax, aber auch Bildtelefonie und Datenübermittlung integriert. Über ISDN können abhängig vom jeweiligen Endgerät Sprache, Texte, Grafiken und andere Daten übertragen werden.
ISDN stellt über die S0 Schnittstelle eines Basisanschlusses zwei Basiskanäle (B-Kanäle) mit je 64 kBit/s sowie einen Steuerkanal (D-Kanal) mit 16 kBit/s zur Verfügung. Der digitale Teilnehmeranschluß hat zusammengefaßt eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit von 144 kBit/s (2B + D). In den beiden B-Kanälen können gleichzeitig zwei unterschiedliche Dienste mit der Übertragungsrate von 64 kBit/s über eine Leitung bedient werden.