15.07.2021

Ready, Set, Go: Sicherheits-Laserscanner PSENscan machen mobile Applikationen produktiv!

Sicherheits-Laserscanner PSENscan werden nicht nur zur Absicherung von fahrerlosen Transportsystemen (FTS) eingesetzt, sondern bringen gerade in Produktionsumgebungen und der Intralogistik viele weitere Vorteile.

PSENscan positionieren exakt und sparen Zeit beim Wiederanlauf

Für das genaue Navigieren an Stationen werden vom Sicherheits-Laserscanner PSENscan die Intensitäts- und Distanzwerte ausgelesen. Sollten Distanzinformationen nicht ausreichend sein, können nun Reflektoren zur Navigation eingesetzt werden. Damit ist eine exakte Positionierung bei der Navigation möglich, z.B. beim Andocken eines FTS an eine Maschine bei der Materialübergabe. Die Fertigungsqualität und Produktivität wird so weiter gesteigert.

PSENscan kann bei Bedarf in den Stand-by-Modus wechseln. Vor allem bei fahrerlosen Transportsystemen bringt dies Vorteile, da Maschinen schneller wieder anlaufen können. Durch den verringerten Stromverbrauch aufgrund des Stand-by-Modus sparen Sie Kosten ein. In Verbindung mit der neuen, automatisierten Autoresetfunktion ist zudem ein zeitsparender Wiederanlauf möglich. Zusätzlich protokolliert PSENscan Fehlerlisten: Diese werden jetzt lokal auf dem Gerät angezeigt, was eine schnellere Diagnose und einen zügigen Wiederanlauf ermöglicht.

Dynamische Schutzfelder des Laserscanners passen sich an

Sie möchten Ihre fahrerlosen Transportsysteme gefahrlos einsetzen? Mit dem Sicherheits-Laserscanner wird nicht nur dynamisch navigiert, sondern auch sicher überwacht – bei gleichzeig höchster Produktivität. Denn PSENscan bietet auch bei sich verändernden Geschwindigkeiten von FTS ein Höchstmaß an Sicherheit. Die Schutzfelder des PSENscan passen sich an unterschiedliche Geschwindigkeiten von FTS dynamisch an. Dadurch können Hindernisse genauer umfahren werden. Genaues Navigieren und die Anpassung an unterschiedliche Geschwindigkeiten unterstützen Anwender von FTS dabei, die Produktivität und damit die Effizienz ihrer Anlage zu steigern. ROS Module ermöglichen Ihnen, den Sicherheits-Laserscanner einfach und schnell in Ihre Anlagenumgebung zu integrieren.

Weitere Informationen:

Sicherheits-Laserscanner PSENscan

Contact

Pilz lndustrieelektronik GmbH
Gewerbepark Hintermättli
5506 Mägenwil
Schweiz

Telefon: +41 62 88979 30
E-Mail: pilz@pilz.ch

War dieser Artikel hilfreich?