Österreich | deutsch

Webcasts

Als führender Seminaranbieter im Bereich der Maschinensicherheit unterstützen wir sie laufend dabei, ihr Wissen aufzufrischen. Die kostenlosen Live Webcasts bieten ihnen geballtes Expertenwissen und eine interaktive Austauschmöglichkeit. Binnen einer Stunde werden Updates vermittelt und aktuelle Themen besprochen. Für die Teilnahme an den Webcasts einfach zum angegebenen Termin einwählen!

Aktuell

09 | Der Weg zur sicheren Maschine | 18.05.2020 um 10.00 Uhr
10 | Wiederkehrende Inspektion von optoelektronischen Schutzeinrichtungen | 20.05. um 14.00 Uhr
11 | Risikobeurteilung für Maschinen | 25.05.2020 um 10.00 Uhr
12 | Industrie 4.0 - OpenSource IPC Revolution Pi + Security Bridge| 04.06.2020 um 14.00 Uhr
13 | Schutz vor unerwartetem Wiederanlauf | 16.06.2020 um 14.00 Uhr

Bisher veranstaltete Webcasts stehen ebenfalls zum Download zur Verfügung:

01 | Warum brauchen wir industrielle IT-Security?
02 | FSM & Sicheres Programmieren gemäß EN ISO 13849
03 | Die neue EN ISO 14118 – Vermeidung von unerwartetem Anlauf – ist da
04 | Der richtige Weg zur CE-Kennzeichnung
05 | Funktionale Sicherheit nach EN ISO 13849
06 | Generationenwechsel PNOZmulti
07 | Die Notwendigkeit über die sichere Betriebsartenwahl inkl. PITmode Fusion
08 | Die sichere Mensch-Roboter-Kollaboration

Webcasts

Upcoming Webcasts

Webcast 09 | Der Weg zur sicheren Maschine

Das Beachten von Verantwortlichkeiten, der Fokus „Mensch“ an der Maschine, Gründe für das Umgehen von Schutzmaßnahmen und ein akzeptables Maß an Sicherheit, sollten Kernkriterien für die Konstruktion von Maschinen sein.
In einem einstündigen Webcast wollen wir, fern von Normen und Richtlinientexten, eben diese grundlegenden Gedanken in den Fokus rücken, die für die Gestaltung sicherer Maschinen unabdingbar sind!

Datum: 18.05.2020 um 10.00 Uhr
Zur Anmeldung
Einfach zum Zeitpunkt des Webinars einwählen!

Webcast 10 | Wiederkehrende Inspektion von optoelektronischen Schutzeinrichtungen

  • Rechtliches und normatives zur Überprüfung
  • Nachlaufwegmessung – wie funktioniert`s
  • Praktische Durchführung und Dokumentation der Prüfergebnisse

Datum: 20.05.2020 um 14.00 Uhr
Zur Anmeldung
Einfach zum Zeitpunkt des Webinars einwählen!

Webcast 11 | Risikobeurteilung für Maschinen

Sie ist ein wesentlicher Bestandteils des Konformitätsbewertungsverfahrens für Neumaschinen, aber auch der Arbeitsplatzevaluierung an Bestandsmaschinen:
Die Risikobeurteilung. Aber wie wird sie richtig umgesetzt?
-    Gesetzliche Grundlagen
-    Vorgehensweise für die Risikobeurteilung nach EN ISO 12100
-    Methoden für die Risikoeinschätzung und Risikobewertung

Datum: 25.05.2020 um 10.00 Uhr
Zur Anmeldung
Einfach zum Zeitpunkt des Webinars einwählen!

Webcast 12 | Industrie 4.0 - OpenSource IPC Revolution Pi + Security Bridge

- Industrie 4.0 kompakt
- Der Revolution Pi als IIoT-Gateway
- Die Security Bridge als Industrial Firewall
- Hands-On Konfiguration

Datum: 04.06.2020 um 14.00 Uhr
Zur Anmeldung
Einfach zum Zeitpunkt des Webinars einwählen!

Webcast 13 | Schutz vor unerwartetem Wiederanlauf

Details folgen in Kürze

Datum: 16.06.2020 um 14.00 Uhr
Zur Anmeldung
Einfach zum Zeitpunkt des Webinars einwählen!

abgeschlossene Webcasts

Webcast 01 | Warum brauchen wir industrielle IT-Security?

Der erste Webcast von Pilz fand zum Thema Industrielle IT Security statt und wurde gemeinsam mit Limes veranstaltet.
Unser Ziel lautete, Sie mit der nötigen Selbstkompetenz auszurüsten, damit Sie Ihren industriellen Betrieb bestmöglich schützen und eine sichere Digitalisierung gewährleisten können! Als Opfer einer Hackerattacke wissen wir mittlerweile, worauf es ankommt!

Inhalt:

  • Einführung in ICS & ICS Security
  • IT vs. OT Security
  • IT Essentials (Protokolle, Systeme, Kryptographie)
  • Sicherheitsbedrohungen und Angriffsvektoren
  • Social Engineering 101: Phishing & Co
  • IEC 62443: Einführung und Anwendung
  • Defense in Depth und Hardening

Datum der Aufzeichnung: 05. April 2019

Webcast 02 | FSM & Sicheres Programmieren gemäß EN ISO 13849

Die korrekte Programmierung von sicherheitsgerichteter Steuerungssoftware besteht in der Entwicklung nach dem V-Modell.

Inhalt:

  • Anforderungen der DIN EN ISO 13849 an das Programmieren von Sicherheitssoftware
  • Strategie zum Erreichen der funktionalen Sicherheit
  • Wesentliche Schritte nach dem V-Modell
  • Umsetzung, Validierung und Dokumentenmanagement

Datum der Aufzeichnung: 26. April 2019 | Das Video wird auf direkte Anfrage an seminare@pilz.at zur Verfügung gestellt.

Webcast 03 | Die neue EN ISO 14118 – Vermeidung von unerwartetem Anlauf – ist da

Was bedeutet die neue EN ISO 14118 für die Vermeidung des unerwarteten Anlaufs?

Inhalt:

  • Wichtigkeit der Sicherung gegen unerwarteten Anlauf
  • Maßnahme
  • Energierechnung und -ableitung
  • Anforderungen an die Konstruktion

Datum der Aufzeichnung: 24. Mai 2019

Webcast 04 | Der richtige Weg zur CE-Kennzeichnung

Ein kurzer Refresh zu diesem wichtigen Thema: Von der gesetzlichen Grundlage über die Verfahrenswege und die Umsetzung der Forderungen, behandeln wir knackig und kurz den korrekten Weg zur CE-Kennzeichnung.

Datum der Aufzeichnung: 13. September 2019

Webcast 05 | Funktionale Sicherheit nach EN ISO 13849

Die Aufarbeitung des normativen Ansatzes der EN ISO 13849-1 umfasst:
-    Spezifikation und Definition der Sicherheitsfunktionen
-    Abbildung der Sicherheitsfunktion in Sensor Logik Aktor
-    Festlegung des erforderlicher Performance Level
-    Kategorie B-4
-    Sicherheitskennwerte Mttfd, PFHd, B10d, CCF, DC

Datum der Aufzeichnung 28.04.2020

 

Webcast 06 | Generationenwechsel PNOZmulti

Nach erfolgreichen 18 Jahren erfolgt der Generationenwechsel des PNOZmulti Classic zum PNOZmulti 2:
-    Abkündigung PNOZmulti classic – warum?
-    Vorteile der Generation 2 gegenüber classic
-    Hands-On ... Migration von alten Projekten
-    Hands-On ... Modul-Programme; neue Funktionen im Multi Configurator

Datum der Aufzeichnung 29.04.2020

 

zum Download der Aufzeichnung:

Webcast 06 | Generationenwechsel PNOZmulti

Webcast 07 | Die Notwendigkeit der sicheren Betriebsartenwahl inkl. PIT Mode Fusion

  • Allgemeines zu sichere Betriebsartenwahl
  • Technische Daten zum PITmode fusion
  • Möglichkeiten zur Einbindung
  • Hands-on Webinterface

Datum der Aufzeichnung 07.05.2020

 

Webcast 08 | Die sichere Mensch-Roboter-Kollaboration

Die Mensch-Roboter-Kollaboration ist in unseren Produktionsbetrieben angekommen. Doch worauf muss bei der Integration geachtet werden?
-    Kollaborationsmethoden und Kollaborationsart
-    Kollaboratives Anlagendesign
-    Kollisionsmessung nach ISO TS 15066

Datum der Aufzrichnung: 14.05.2020

Das Video zum Download steht in Kürze zur Verfügung!

Pilz Österreich

Pilz Ges.m.b.H. Sichere Automation
Modecenterstraße 14
1030 Wien
Österreich

Telefon: +43 1 7986263-0
E-Mail: pilz@pilz.at