Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Österreich | deutsch

Sicherheitsanforderungen und Zulassungsverfahren für Maschinen in Nordamerika

Zielsetzung

In diesem Seminar werden die unterschiedlichen Marktzugangsvoraussetzungen für industrielle Geräte, Maschinen und Anlagen für ausgewählte Exportländer erläutert. Der klare Fokus liegt dabei auf dem für deutsche Maschinenbauer bedeutenden nordamerikanischen Markt – konkret USA und Kanada.

Die wesentlichsten nationalen Rechtsgrundlagen für den Marktzugang in den USA und Kanada werden erläutert und mit der europäischen Maschinenrichtlinie verglichen. Die nationalen Zulassungs- und Abnahmeverfahren werden aufgezeigt und es wird auf die Besonderheiten der aktuellen nationalen Produktnormung eingegangen. Zusätzlich wird ein Überblick über weitere weltweit wichtige Handelsregionen gegeben.

Inhalte

  •     Rahmenbedingungen für den rechtskonformen Zugang zum nordamerikanischen Maschinenmarkt
  •     Akzeptanz europäischer Richtlinien und harmonisierter Normen in den USA und Kanada
  •     Marktüberwachungsbehörden und akkreditierte Prüf- und Überwachungsstellen
  •     Zulassungs- und Abnahmeanforderungen sowie relevante Produktnormung in den USA und Kanada
  •     Unterschiede und Gemeinsamkeiten der nationalen Produktnormung zur IEC-, ISO- und EN-Maschinennormung
  •     Besonderheiten der elektrischen und mechanischen Maschinensicherheit in den USA und Kanada
  •     besondere Anforderungen an Maschinenkennzeichnung und Technische Dokumentation in den USA und Kanada
  •     Übersicht über die Zulassungs- und Sicherheitsanforderungen an Maschinen in Osteuropa, Südamerika und Asien

Zielgruppen

  •     Projektleiter
  •     QS-Beauftragte
  •     Beauftragte aus Zulassung/Homologation
  •     Testingenieure
  •     Entwickler
  •     Konstrukteure
  •     Vertriebsleiter

Ihre Vorteile

  • Spezialwissen für USA und Kanada

Linz

Bestellnummern 900 153
Dauer 1 Tag
9:00 - 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 15 Personen
Preis EUR 480,- pro Person
Weitere Informationen
Datum und Anmeldung
06.04.2017

Schulungszentrum, Pilz GmbH

Bestellnummern 900 153
Dauer 1 Tag
9:00 - 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 15 Personen
Preis EUR 480,- pro Person
Weitere Informationen
Datum und Anmeldung
Auf Anfrage

In-House-Schulung

Bestellnummern 900 253
Dauer 1 Tag
9:00 - 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 15 Personen
Preis EUR 2.800,00 pro Veranstaltung
Weitere Informationen Firmeninterne Schulungen bieten wir, gerne auch mit individuellen Inhalten, auf Anfrage an.
Datum und Anmeldung
Auf Anfrage

Pilz Österreich

Pilz Ges.m.b.H. Sichere Automation
Modecenterstraße 14
1030 Wien
Österreich

Telefon: +43 1 7986263-0
E-Mail: pilz@pilz.at