Bitte wählen Sie Ihren Standort, um direkt auf die entsprechende Pilz Landes-Homepage zu gelangen. Sollte Ihr Land nicht auswählbar sein, klicken Sie hier: Globale Seite

Schließen
Österreich | deutsch

CE-Kennzeichnung

Darf eine Maschine, die vor 1995 gebaut wurde und daher keine CE Kennzeichnung hat, einfach weiterverkauft werden? Welche Dokumente sind dann mitzugeben?

Ja, sofern die Maschine innerhalb der EU weiterverkauft wird und sich noch im Originalzustand befindet. Der neue Betreiber muss dann lediglich eine Gefährdungsbeurteilung gemäß Betriebssicherheitsverordnung (in Deutschland bzw. gemäß anderer nationaler Gesetze in anderen EU-Ländern) durchführen.

Als Dokument muss der Maschine die Betriebsanleitung beigefügt werden.

Letzte änderung des Artikels: 2014-01-27 16:20
Autor: Pilz GmbH & Co. KG
Revision: 1.0

Pilz Österreich

Pilz Ges.m.b.H. Sichere Automation
Modecenterstraße 14
1030 Wien
Österreich

Telefon: +43 1 7986263-0
E-Mail: pilz@pilz.at

Technischer Support

Telefon: +43 1 7986263-444
E-Mail: techsupport@pilz.at