Vergleichen 0
Videotutorials
Österreich | deutsch
Sie vergleichen jetzt von 6 Produkten

Mechanischer Sicherheitsschalter PSENmech

Sichere Schutztürüberwachung mit PSENmech

Mechanischer Sicherheitsschalter PSENmech

Die mechanischen Sicherheitsschalter PSENmech eignen sich zur sicheren Überwachung einer beweglich trennenden Schutzeinrichtung. Werden Schutzeinrichtungen geöffnet, lösen die Sicherheitsschalter PSENmech aus. Die gefahrbringende Maschinenbewegung wird mit Hilfe des Pilz Auswertegerätes dann stillgesetzt.

Mittels erhöhter Auszugskraft des Betätigers verhindern die Sicherheitsschalter PSENmech das unbeabsichtigte Öffnen der Schutztür. Sie erfüllen die Norm EN ISO 14119 (Umgehungsschutz) durch ihren mechanisch abgestimmten Betätiger.

Notwendiges Zubehör an Kabeln, Steckern und Adaptern finden Sie im Bereich Anschlusstechnik

Auf der Suche nach einer Schutztürüberwachung mit Zuhaltung?

Sicheres Schutztürsystem PSENmech mit Zuhaltung

Bestimmte Applikationen erfordern zusätzlich die Verriegelung der Schutztür bis der gefährliche Produktionsprozess beendet ist. In diesem Fall ist ein Schutztürsystem mit Zuhaltung die richtige Lösung für Sie.

Lernen Sie den großen Bruder des Sicherheitsschalters PSENmech kennen: das mechanische Schutztürsystem PSENmech mit Zuhaltung hält zusätzlich die Schutztür solange geschlossen bis die Produktionsmaschinen stehen und verhindert einen Wiederanlauf. Erfahren Sie im Bereich der Schutztürsysteme mehr darüber!

Schutztürsystem PSENmech mit Zuhaltung

Wirtschaftliche Lösung für die Schutztürüberwachung – Ihre Vorteile

  • Flexibilität und Schnelligkeit bei der Installation dank verschiedener Betätiger und mehrerer Betätigungseinrichtungen
  • Kein zusätzliches Zubehör für die Verrastung notwendig
  • Anschluss von 230 V direkt an den Kontakten möglich
  • Reihenschaltung im Feld wird direkt im Schalter realisiert
  • eingebauter Manipulationsschutz
  • lange Lebensdauer durch robustes Design und hohe mechanische Belastbarkeit
  • schmutzunempfindliches, staub- und wasserdichtes Gehäuse
  • sichere Komplettlösung in Verbindung mit Pilz Auswertegeräten
Sicherheitsschalter PSENmech mit Standardbetätiger

Merkmale des mechanischen Sicherheitsschalters

Betätigungsrichtungen des Sicherheitsschalters PSENmech
  • Stellungsüberwachung beweglicher Schutzeinrichtungen nach EN 60947-5-1
  • ausgelegt für Anwendungen bis PL e nach EN ISO 13849-1, SIL CL 3 nach EN/IEC 62061 (für die höchsten Anforderungen müssen 2 Geräte verwendet werden)
  • Schutzart: IP65
  • Betätigungsrichtungen: 5 (PSEN me4), 2 (PSEN me3)

Überwachung beweglich trennender Schutzeinrichtungen

Für Anwendungen der höchsten Sicherheitskategorie (bis PL e nach EN ISO 13849-2) empfiehlt sich die Kombination von PSENmech mit einem weiteren Sicherheitsschalter (wahlweise PSENmech, PSENmag oder PSENcode).

Kombinieren Sie die mechanischen Sicherheitsschalter mit der sicheren Steuerungstechnik von Pilz – Sie erhalten eine sichere Komplettlösung!

Schutztürüberwachung mit dem Sicherheitsschalter PSENmech

Brancheneinsatz des Sicherheitsschalters

Unser Produktspektrum: Mechanische Sicherheitsschalter PSENmech

Download

Bitte haben Sie etwas Geduld, während die Daten geladen werden

Bitte haben Sie etwas Geduld, während die Daten geladen werden

Pilz Österreich

Pilz Ges.m.b.H. Sichere Automation
Modecenterstraße 14
1030 Wien
Österreich

Telefon: +43 1 7986263-0
E-Mail: pilz@pilz.at

Technischer Support

Telefon: +43 1 7986263-444
E-Mail: techsupport@pilz.at